Sa 05.10.19 /

19:00 /

Drag Slam

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Achtung, Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr

Nach dem überwaltigendem Erfolg der Premiere, geht der Drag Slam im Oktober direkt in Runde zwei.
Nach dem Vorbild der Poetry-, Comedy- und Song-Slams, dürfen bei uns die Drag Queens zeigen, was in ihnen steckt, dem Sieger winkt ein Preisgeld von 250 €.

Jede Drag Queen kann sich online über unsere Homepage  www.dragslam.de bewerben, die Chance nutzen und zeigen, was sie drauf hat und einfach unser Publikum begeistern. Es spielt keine Rolle, ob Lip sync, Comedy, klassische Travestie, Gesang, Zauberei… der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Das Publikum entscheidet am Ende durch den Applaus.

Es treten 6 Künstler*innen gegen einander an, die aus den Bewerbungen ausgewählt werden. Um uns die Auswahl zu erleichtern sollte die Bewerbung Infos zur Person, zum Auftritt sowie Fotos enthalten.

Der Drag Slam wird moderiert von Giselle Hipps, laut, Schlagfertig und ein Hauch von sexueller Schwungmasse, das sind ihre Attribute. Man kennt sie von Ihren Moderationen und Hostings in Aschaffenburg und zahlreichen weiteren Hostings.

Co-Moderatorin ist Frankfurts Drag Queen Nummer eins Jessica Walker.

Für alle Drag Queens, heißt es; bewerben, bewerben, bewerben, egal ob Profi oder Newcomer 🙂