Fr 03.08.18 /

21:00 /

21:00 /

21:00 /

Noche Loca

 

 

38162962_2600988623248489_6127053667045474304_o

FRANKFURT SALSA CLUB PRESENTS:

NOCHE LOCA – FREITAG 3. AUGUST – LATIN PARTY – SALSA, BACHATA & LATIN HITS

Einer unvergesslichen Nacht voller ansteckender Rhythmen verschiedener Musikstile !!
───────────────────────────

ORANGE PEEL
Hier gibt’s was auf die Ohren!
───────────────────────────
von 21:00 bis 22:00 Uhr: BACHATA SENSUAL lernen mit Olga & Eduardo (Frankfurt)

───────────────────────────
AB 22:00 – PARTY :

DJ:
– 1st Floor: SALSA, BACHATA & LATIN HITS mit DJ ROBERTO (Frankfurt)
22:00 – 1:00 Uhr: Lo mejor de la Salsa & Bachata
1:00 – Open End: Salsa & Latin Hits

───────────────────────────
EINTRITT: 6.- Euro inkl. Workshops

Sa 04.08.18 /

19:00 /

HIIIER PARTY art I fashion I club

37380885_1798776696834965_3162002013336633344_o

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HiiierParty – Art ⎮ Fashion ⎮ Club
Samstag →→ 4.8.2018
7 PM – open end (After Party „See Us There“)
KAISERSTRASSE 39 ⎮ Bahnhofsviertel FFM

/// Club ///
Trashkan
Ami No
NURI
HOUSE/ELECTRO/TECHNO/

/// Outdoor ///
Daniele / Mancini Rec.
ELECTRONICA/DOWNTEMPO

/// Live ///
Carlos Telefucker
LIVE ELECTRONIC PERFORMANCE*

/// Art ///
Hannes Windrath https://www.instagram.com/hanneswindrath/

/// Fashion ///
ALMA -Streetwear & Schmuck-

/// Cut ///
Szene-& Starfriseur Danny Beuerbach

/// Food ///
handmade Burgers by Bunsters

/// Visuals ///
Erik Pfeiffer Umgebungsfarbe

7pm – 11pm free entry 🙂
AK: 11pm 10€

So 03.06.18 /

20:00 /

So 10.06.18 /

20:00 /

So 17.06.18 /

20:00 /

So 24.06.18 /

20:00 /

So 01.07.18 /

20:00 /

So 08.07.18 /

20:00 /

So 15.07.18 /

21:00 /

So 22.07.18 /

20:00 /

So 29.07.18 /

20:00 /

So 05.08.18 /

20:00 /

So 12.08.18 /

20:00 /

So 19.08.18 /

20:00 /

So 26.08.18 /

20:00 /

So 02.09.18 /

20:00 /

So 09.09.18 /

20:00 /

So 16.09.18 /

20:00 /

So 23.09.18 /

20:00 /

So 30.09.18 /

20:00 /

Salsocial

Mit Vladimir und DJ Kubaton. Unsere international geprägte Salsa-Mix Party findet jeden Sonntag statt und bietet die neusten Hits. Der Kizomba-Tanzkurs beginnt um 20:00 Uhr. Um 21:00 startet die Party. Wöchentliche Einladungen samt den Informationen über den Tanzkurs werden über die FaceBook Gruppe „Salsocial” verschickt.

 

Salsocial

Di 03.07.18 /

20:30 /

Di 10.07.18 /

20:30 /

Di 17.07.18 /

20:30 /

Di 24.07.18 /

20:30 /

Di 31.07.18 /

20:30 /

Di 07.08.18 /

20:30 /

Di 14.08.18 /

20:30 /

Di 21.08.18 /

20:30 /

Di 28.08.18 /

20:30 /

Blues/Soul/Funk Session mit Tommie Harris & Friends

Tommie Harris ( Drums,Vocals), Kevin Duvernay (Bass,Vocals) und Kurt Schütze (Conga)  laden jeden Dienstag zur Blues/Soul/Funk Session ein.

Beim Tommie Harris & friends werden besondere Maßstäbe angesetzt. Die Texte verlangen nach einer reifen, ausdrucksstarken Stimme, die ihnen Bedeutung verleiht. Ein Blues-Solo ist dann gut, wenn der Musiker auf seinem Instrument tiefe Gefühle ausdrückt. Auch ein solides Rhythmusgerüst kennzeichnet eine gute Bluesband. All das vereinen Tommie Harris & Friends zu einer stilistischen Mischung erster Güte.

Tommie Harries & Friends

 

Fr 10.08.18 /

21:00 /

21:00 /

Noche Loca

38738331_2617392778274740_5232748489976315904_o

 

 

 

 

FRANKFURT SALSA CLUB PRESENTS:

NOCHE LOCA – FREITAG 3. AUGUST – LATIN PARTY – 2 FLOORS – SALSA, BACHATA, LATIN HITS & KIZOMBA

Einer unvergesslichen Nacht voller ansteckender Rhythmen verschiedener Musikstile !!
───────────────────────────
ORANGE PEEL
Hier gibt’s was auf die Ohren!
───────────────────────────
Raum 1: 21:00 bis 22:00 Uhr: BACHATA SENSUAL lernen mit Paloma & Sy (Spain)

Raum 2: 21:00 bis 22:00 Uhr: KIZOMBA lernen mit Libert (Cuba)
───────────────────────────
AB 22:00 UHR – PARTY

DJ’S
– 1st Floor: SALSA, BACHATA & LATIN HITS mit DJ ROBERTO (FFM)
22:00 – 1:00 Uhr: Lo mejor de la Salsa & Bachata
1:00 – Open End: Salsa & Latin Hits

– 2nd Floor: URBAN KIZZ, Kizomba, Semba mit DJ Kubaton (FFM)

───────────────────────────
EINTRITT: 6.- Euro inkl. Workshops

Di 14.08.18 /

23:00 /

1001Gay Oriental

37611910_1832631813426821_479082212931665920_n

 

 

1001 Gay Oriental Night

Die original 1001 Gay Oriental Night in Frankfurter Orange Peel ist seit über 5 Jahren die einzige monatliche schwul-lesbische Orientparty im Rhein-Main-Gebiet. Sie zieht regelmäßig Gäste aus der ganzen Republik und dem benachbarten Ausland an. Immer den dritten Samstag im Monat ist in Frankfurt „Oriental“  angesagt.

Nächster Termin:
Samstag, 18. August 2018 ab 23:00 Uhr

Beats by:
DJ Kanun Yildirim (HomOriental Köln)

Auf dieser Party ist der Dancefloor immer vom Anfang bis zum Ende gefüllt. Niemand kann hier ruhig stehen bleiben. Möglich macht dies die einzigartige tanzbare Musikmischung aus orientalischer, türkischer, balkan, arabischer und westlicher Pop, House, R’n’B und Chartmusik. Seit Jahren ist die !1001 Gay Oriental Night! eine feste Größe im Frankfurter Nightlife. Jeder ist hier Willkommen, egal ob schwul, lesbisch, hetero, bi, trans oder wie auch immer.

Eine fette Party ist also auch diesmal garantiert. Ganz besonders mit unserem Star-DJ Kanun Yildirim, bekannt von der HomOriental in Köln, der auch diesmal wieder bei uns am Start sein wird.
Er mausert sich derzeit zu einem echten Superstar in der Türkei und stürmt dort mit seiner neuen Single „Diye Diye“ zusammen mit der Sängerin Aila Rai die Charts.

Umso mehr freuen wir uns, dass Kanun auch weiterhin bei uns den Dancefloor zum Beben bringt. Er sorgt für die bewährte und beliebte Musikmischung aus modernem Türkisch-, Oriental-, Balkan Pop und House, sowie aktuellen Pop-und Blacksounds. Songs von Tarkan, Gülsen, Ece Seckin und Azis. Aber auch Rihanna, Usher oder Beyonce werden gespielt, sodass auch wirklich jeder auf seine Kosten kommt.

1001 Gay Oriental Night
Termin: Samstag, 18. August 2018 ab 23:00 Uhr
Location: Orange Peel; Kaiserstr. 39; 60329 Frankfurt
Eintritt: 10 Euro
www.1001orientalnight.de

 

 

Mi 15.08.18 /

19:30 /

19:30 /

19:30 /

19:30 /

FITS show – New DATE – Free entry!

 

 

39024283_1814948208558883_6331817813430239232_n

 

 

 

 

FITS show – New DATE – Free entry!

CHANGE OF DATE!!!! 15th August, WEDNESDAY!
Due to an unforeseen scheduling conflict with the Bahnhofsviertelnacht, this show will now happen on the 15th of August, this Wednesday, not Thursday!

More about Super Scene:
FITS presents the Super Scene! format, full of variety, great storytelling and audience interaction with actors pitted against each other in a process of elimination scene-by-scene. Four scenes are played for the audience, based on their suggestions such as themes, characters, genres or locations. The scenes are totally unrelated. After the first round the audience decides which of the four scenes are their favourite stories and will continue on to the next round. After each subsequent round of scenes, the audience continues to choose which stories continue and which are eliminated until finally there are only two scenes left. We have the final vote, only one story remains and the Super Scene is performed!

Do 16.08.18 /

EINE BAHNHOFSVIERTELNACHT – DREI VERANSTALTUNGEN

Dieses Jahr erwarten Euch bei uns in der Kaiserstr. 39 gleich drei Veranstaltungen!

Scrollt nach unten um mehr zu erfahren!

Do 16.08.18 /

18:00 /

Hiiier – Afterparty Bahnhofsviertelnacht Frankfurt

39169749_2087025668214789_2436048314341261312_o

 

 

Hiiier – Afterparty Bahnhofsviertelnacht Frankfurt

Hiiier line-up by SPIELEKTRO

Biagio Sibilla
Trashkan
Van Alen
NURI

Ab 18 Uhr gehts los mit unserer Open Air Bar im Hof (Zugang über Münchener Straße)

bevor der Club ab 23 Uhr seine Türen für die After Party öffnet

ACHTUNG: Entry sowohl über die Kaiser Straße als auch über die Münchener

– Open-Air Bar im Innenhof zur Münchener Straße.

— DRINKS AND CREW HOSTED BY Pracht —

Do 16.08.18 /

21:00 /

Jam Session Bahnhofsviertelnacht Tommie Harris & Friends

39141051_1841564912556143_6787197171302137856_o

 

Jam Session Bahnhofsviertelnacht

Blues/Funk/Soul Jam Session mit Tommie Harris & Friends
ab 21:00 Uhr – 00:00 Uhr

Do 16.08.18 /

23:59 /

Orange Peel Afterjam-Party Bahnhofsviertelnacht

orange viertelnacht

 

Orange Peel Afterjam-Party Bahnhofsviertelnacht

Im Orange Peel findet an der Bahnhofsviertelnacht ab 24:00 unsere Afterjam-Party statt.

Ab 24:00 Uhr gibt’s was auf die Ohren!

DJ´s:
BIFFY (Deephouse)
Dr.Love (80er, 90er, Funk, Party)

ab 24:00Uhr – open end

Fr 17.08.18 /

21:00 /

Noche Loca

39105842_2630278706986147_5531175298877358080_o

NOCHE LOCA – Freitag 17. August – LATIN PARTY

NOCHE LOCA – FREITAG 17. AUGUST – LATIN PARTY – SALSA, BACHATA & LATIN HITS

Einer unvergesslichen Nacht voller ansteckender Rhythmen verschiedener Musikstile !!

ORANGE PEEL
Hier gibt’s was auf die Ohren!

von 21:00 bis 22:00 Uhr: SALSA lernen mit Libert Mayea (FFM)

AB 22:00 – PARTY :

DJ:
– 1st Floor: SALSA, BACHATA & LATIN HITS mit DJ ANDRES (Frankfurt)
22:00 – 1:00 Uhr: Lo mejor de la Salsa & Bachata
1:00 – Open End: Salsa & Latin Hits

EINTRITT: 6.- Euro inkl. Workshops

Fr 13.07.18 /

22:00 /

Fr 17.08.18 /

22:00 /

80/90er Party

Die 80er/90er Party ist die neue Eventreihe des Orange Peels. Es werden die besten Klassiker und Charts der 80er und 90er Jahre von den Plattentellern gespielt. Packt eure Tanzschuhe aus! Wir freuen uns, unsere Partygäste und Fans der 80er und 90er in typischer Orange Peel-Atmosphäre begrüßen zu dürfen. Willkommen sind alle, die sich auf das Beste aus 20 Jahren Musikgeschichte freuen.

22:00 -23:00 Uhr Eintritt frei!!!
Ab 23:00 Uhr 6 €

Fr 17.08.18 /

22:00 /

22:00 /

80/90er Party

Es ist der dritte Freitag im Monat! Die 80er/90er Party ist die neue Eventreihe des Orange Peels. Es werden die besten Klassiker und Charts der 80er und 90er Jahre von den Plattentellern gespielt. Packt eure Tanzschuhe aus! Wir freuen uns, unsere Partygäste und Fans der 80er und 90er in typischer Orange Peel-Atmosphäre begrüßen zu dürfen. Willkommen sind Alle, die sich auf das Beste aus 20 Jahren Musikgeschichte freuen.

22:00 -23:00 Uhr Eintritt frei!!!
Ab 23:00 Uhr 6 €‚¬

Sa 18.08.18 /

23:00 /

23:00 /

1001 Gay Oriental Night

37611910_1832631813426821_479082212931665920_n

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die original 1001 Gay Oriental Night in Frankfurter Orange Peel ist seit über 5 Jahren die einzige monatliche schwul-lesbische Orientparty im Rhein-Main-Gebiet. Sie zieht regelmäßig Gäste aus der ganzen Republik und dem benachbarten Ausland an. Immer den dritten Samstag im Monat ist in Frankfurt „Oriental“ angesagt.

Nächster Termin:
Samstag, 18. August 2018 ab 23:00 Uhr

Beats by:
DJ Kanun Yildirim (HomOriental Köln)

Auf dieser Party ist der Dancefloor immer vom Anfang bis zum Ende gefüllt. Niemand kann hier ruhig stehen bleiben. Möglich macht dies die einzigartige tanzbare Musikmischung aus orientalischer, türkischer, balkan, arabischer und westlicher Pop, House, R’n’B und Chartmusik. Seit Jahren ist die „1001 Gay Oriental Night“ eine feste Größe im Frankfurter Nightlife. Jeder ist hier Willkommen, egal ob schwul, lesbisch, hetero, bi, trans oder wie auch immer.

Eine fette Party ist also auch diesmal garantiert. Ganz besonders mit unserem Star-DJ Kanun Yildirim, bekannt von der HomOriental in Köln, der auch diesmal wieder bei uns am Start sein wird.
Er mausert sich derzeit zu einem echten Superstar in der Türkei und stürmt dort mit seiner neuen Single „Diye Diye“ zusammen mit der Sängerin Aila Rai die Charts.

Umso mehr freuen wir uns, dass Kanun auch weiterhin bei uns den Dancefloor zum Beben bringt. Er sorgt für die bewährte und beliebte Musikmischung aus modernem Türkisch-, Oriental-, Balkan Pop und House, sowie aktuellen Pop-und Blacksounds. Songs von Tarkan, Gülsen, Ece Seçkin und Azis. Aber auch Rihanna, Usher oder Beyonce werden gespielt, sodass auch wirklich jeder auf seine Kosten kommt.

1001 Gay Oriental Night
Termin: Samstag, 18. August 2018 ab 23:00 Uhr
Location: Orange Peel; Kaiserstr. 39; 60329 Frankfurt
Eintritt: 10 Euro
www.1001orientalnight.de

Fr 24.08.18 /

21:00 /

Noche Loca

 

NOCHE LOCA – Freitag 24. August – LATIN PARTY

NOCHE LOCA – FREITAG 24. AUGUST – LATIN PARTY – SALSA, BACHATA & LATIN HITS

Einer unvergesslichen Nacht voller ansteckender Rhythmen verschiedener Musikstile !!

ORANGE PEEL
Hier gibt’s was auf die Ohren!
von 21:00 bis 22:00 Uhr: SALSA lernen mit Libert Mayea (FFM)AB 22:00 Uhr “ PARTY :DJ:
– 1st Floor: SALSA, BACHATA & LATIN HITS mit DJ ANDRES (Frankfurt)
22:00 – 1:00 Uhr: Lo mejor de la Salsa & Bachata
1:00 – Open End: Salsa & Latin Hits

EINTRITT: 6.- Euro inkl. Workshops

Fr 24.08.18 /

23:30 /

23:30 /

SPIELEKTRO

39786234_1931464166896649_6683493592507351040_o

 

 

 

 

 

 

SPIELEKTRO // Kaiserstr 39

—CLUB SPIELEKTRO—
DIESEN FREITAG ZUM ERSTEN MAL IN DER KAISERSTR 39

Line-up

Audiosafari SOUNDCLOUD: https://soundcloud.com/audiosafari
NURI (Pracht / SPIELEKTRO)

Mi 29.08.18 /

20:00 /

20:00 /

text&beat: Aber bitte ruft uns nicht an… – Verbindungen und falsche Anschlüsse

39685727_2251860794827254_6171028888001445888_n

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aber bitte ruft uns nicht an…. Verbindungen und falsche Anschlüsse

text&beat@orangepeel
Aber bitte ruft uns nicht an Verbindungen und falsche Anschlüsse zwischen 1968 und Heute

Dr. Julia König, Erziehungswissenschaftlerin und Mitherausgeberin des Buches „Tabubruch und Entgrenzung. Kindheit und Sexualität nach 1968“,
Dr. Mirjam Wenzel, Direktorin des Jüdischen Museums Frankfurt und Autorin des Buches „Gericht und Gedächtnis. Der deutschsprachige

Holocaust-Diskurs der sechziger Jahre“
Moderation: Jesko Bender, Malte Kleinjung
Musikalischer Input: Klaus Walter

…vielleicht rufen wir an, singt Peter Licht in seinem Song „Ihr lieben 68er“. Und mit dieser Bitte spricht er sicherlich vielen aus dem Herzen. Gerade jetzt,

fünfzig Jahre nach 1968, kann man erleben, welch ausgeprägtes Sendungsbewusstsein die meist männlichen Protagonisten der „Revolte“ haben. Sie reden
gerne davon, wie revolutionär, unangepasst, radikal, befreit, sexy, intelligent und knallhart zu ihren Nazi-Eltern sie waren. Die Jahreszahl 1968 markiert in
der deutschen Nachkriegserzählung die zweite große Zäsur –  nach der „Stunde Null“ im Mai 1945. Aufgeräumt wurde in diesem Jahr angeblich mit dem ganzen
Muff der Nachkriegszeit und zwar so gründlich, dass es vielen als die Geburtsstunde einer modernen, liberalen Bundesrepublik gilt. Diese Version hält sich
hartnäckig. Wie sonst könnte man heute noch in Abgrenzung zu „68â“ eine „konservative Revolution“ fordern? Die Rückkopplungen hören nicht auf.
Mit unseren Gästen möchten wir keinen Anruf entgegenehmen, sondern selbst wählen. Wir wollen darüber sprechen, ob und inwiefern „68“ Anknüpfungspunkte
für die Gegenwart bietet – sowohl in gesellschaftspolitischer als auch in erinnerungskultureller Hinsicht. Was sind die Errungenschaften von 68? Müssen diese
ausgebaut, verteidigt oder Überwunden werden? Bis zu welchem Grad sind kritische Gesellschaftstheorien wie Psychoanalyse und Sexualpädagogik die Erben
von „68“? Und was ist dran an der Behauptung, dass diese „Generation“ den Umgang mit dem Nationalsozialismus maßgeblich beeinflusst hat?

Eintritt: 6.- / 4.-
text&beat wird gefördert vom Kulturamt Frankfurt am Main. Präsentiert von ByteFM.

text&beat sind: Jesko Bender, Carolin Callies, Silke Hartmann, Malte Kleinjung, Michael Müller, Kai Staudacher, Klaus Walter

Fr 31.08.18 /

23:00 /

Balkan Ballroom

39279448_1127699424052420_290962422028566528_n

 

 

 

 

 

 

 

 

Balkan Ballroom

NEU* Orange Peel**** RENOVIERT & KLIMATISIERT 🙂
BalkanBeats & Gypsy & Klezmer & Sevdah & Cumbia & Swing &Yuwave
Party mit DJ Tomo Polic***
Für alle Feierwütigen ein Pflichttermin!
( JOURNAL Frankfurt)*****
*Diese Party schert sich wenig um musikalische Schubladen. Wenn Tomo Polic, der Erfinder des legendären Balkan Ballroom auflegt, treiben es Bläser mit Electro-Swing, Klezmer groovt mit Cumbia, Gypsy-Sounds knallen auf Ska und alte jugoslawische Hits und plötzlich tanzt der ganze Laden.* (JOURNAL Frankfurt)

http://tomopolic.de/about.html
https://www.facebook.com/groups/djtomopolic/?fref=ts
https://www.facebook.com/BalkanBallroom/?fref=ts
Eintritt 6 Euro

*Der Balkan Ballroom hat sich zur aufregendsten, buntesten und fröhlichsten Party Frankfurts entwickelt.*
(FRIZZ)

*Eine elektrisierende Mischung aus Rhythmen und Sprachen, die jedem wie ein Blitzschlag in das Herz, in den Bauch und in die Beine fährt.* (FRANKFURTER Rundschau)
Vidimo se 🙂