Fr 01.06.18 /

19:45 /

Darktown Strutters‘ Ball: live mit den Jazz Sisters

Im Juni, dem letzten Konzert vor unserer zweimonatigen Sommerpause, wird das „Jazz Sisters Quartett“ bei uns zu Gast sein. Zum ersten Mal gibt es einen Abend nur mit Musikerinnen und darin ein schöner Kontrast zu den vielen Jazzbands, in denen man das weibliche Element vergeblich sucht.

Noch eine Besonderheit kennzeichnet die Band: Die „Jazz Sisters“ kennen sich von der Schulzeit und spielen seit langem zusammen. Dabei vereint sie die Liebe zu Jazz und Swing, sie scheuen sich aber auch nicht vor Ausflügen in andere Musikgenres. So wird es diesem Abend die Möglichkeit geben, neben bekannten Songs auch vergessene Kleinode neu zu entdecken. Dabei verleiht die warme und wandlungsfähige Stimme von Juliane Schaper im Zusammenspiel mit Katrin Zurborg an der Gitarre, Nina Hacker am Kontrabass und Uta Wagner am Schlagzeug jedem Song einen ganz eigenen Klang. Mal kraftvoll, mal einfühlsam, mal leise, mal temperamentvoll – vom Ohr direkt ins Herz und in die Füße.

Kurzum, es wird wieder einen Abend mit Swing vom Feinsten geben!

Natürlich sind auch unsere DJ´s dabei und werden die Band adäquat unterstützen!

Die Party startet wieder pünktlich um 20 Uhr mit 2 parallel laufenden Tastern (Schnupperkursen): einen für Leute ohne Vorkenntnisse, die Swingtanzen gerne kennenlernen möchten und einen für Tänzer mit soliden Grundkenntnissen (Voraussetzung: mind. 1 Jahr Tanzerfahrung).

Die Taster sind im Eintrittspreis inbegriffen.

Datum: 01.06.2018 – Einlass ab 19:50

Beginn Taster: 20 Uhr – Beginn Band: 21 Uhr

Eintritt: 12,-€

Ort: Orange Peel, Kaiserstr. 39, 60329 Frankfurt am Main

Der „Darktown Strutters‘ Ball“: jeden 1. Freitag im Monat.
Für alle Musikliebhaber, Lindyhopper, Jitterbugs und Hepcats. Kurzum die Party für alle, die auf tanzbare vom Jazz inspirierte Musik der 20-50er Jahre stehen. Viel Swing, etwas Boogie und ein wenig Rhythm & Blues.

Eine Veranstaltung der Swing Schicht in Kooperation mit „Jazz an Zeil und Zoo“ der FTV 1860.

Fr 01.06.18 /

20:00 /

Mfld ☆ the imperial mustard ☆ lava303

slagoffice.frankfurt presents: Musik für leere Diskotheken

Musik für leere Diskotheken (kurz: MFLD) ist das Konzentrat aus einigen Jahrzehnten musikalischen Wirkens. Von „The Dead Adair“ über „Smiles In Boxes“ zu „Camp David“ haben sich Frank Dippel und Stefan Greiner durch die Zeit gearbeitet. Das Bandkonzept wurde einem radikalen Umbau unterzogen, und heute treten MFLD als Duo mit einer Maschine als Backup auf – eine Verneigung vor der „Neuen Deutsche Welle“ und gleichzeitig der Link zur aktuellen Clubkultur.

Der musikalische Stil lässt sich mit „Psychedelic Electro Pop mit deutschen Texten“ umschreiben: Vom zappeligen „Was Was Was“ über das rockig-düstere „Nackt“ und den clubtauglichen Downtempo „Binnenschiffer“ bis zum episch-getragenen „Zweitverwerter“ präsentiert die EP „Binnenschiffer“ ein breites Spektrum der musikalischen Vielseitigkeit von „Musik für leere Diskotheken“.

https://soundcloud.com/dknarf/binnenschiffer-abkantmix

the imperial mustard

Funky, psychedelisch, krautrockig, indie, eigen, seit 2011 – manchmal Songs, mitunter in unendliche Weiten unerforschten Klangraums abdriftend, oft frei improvisiert – so kommt uns die fünfköpfige Band THE IMPERIAL MUSTARD aus Frankfurt. Der Name ist hier Schall und Rauch, halbsüß und extrascharf zugleich.
Anarchie mit Alltag. Wirf a stone für Dein Glück, Entertainer. Speeded by Daeve Allen & Barrett Syd, Jimmy Castor Bunch, Undisputed Truth, Faust, N. Young, Can, Der Plan, Motorpsycho. Zuletzt auf der Bühne der Frankfurter Batschkapp am 28.12.2017 mit eindrucksvollen Doors-Interpretationen zu sehen oder Ende Februar beim 4. Freeflow-Festival im Kulta-Salon am Frankfurter Berg.

WWW.IMPERIALMUSTARD.DE
https://www.youtube.com/watch?v=S9-2P_XNXbQ

Lava303

Seit 1998 zieht Conni Maly als Lava 303 mit Groovebox und E-Gitarre durch die Welt und bringt mit ihrem Acid Rock’n’Roll jede Party zum Beben. Eine schweinegeile Rock-Gitarre trifft auf technoide Beats und acid-lastige Basslinien. Ihre Stimme ruft auf zur Rebellion und dem aufrechten Gang in eine gerechtere Welt und ihre Musik geht in die Beine, in den Kopf und durch den Bauch.
Im 20 jährigen Jubiläumsjahr ist Conni mit einem Solo Live-Act und neuen Studioproduktionen unterwegs. Im Vordergrund steht der Track, der 303 Bass und die E Gitarre. Lava 303 klassisch und zurück zu den Wurzeln. Psychedelic Disco! Shut Up & Dance…;-)

www.acidrocknroll.org
https://lava303.bandcamp.com/

Einlass: ab 20h //  Beginn: 20:30 h  //  Eintritt: € 10,00

 

Slagoffice-web

So 03.06.18 /

20:00 /

So 10.06.18 /

20:00 /

So 17.06.18 /

20:00 /

So 24.06.18 /

20:00 /

So 01.07.18 /

20:00 /

So 08.07.18 /

20:00 /

So 15.07.18 /

21:00 /

So 22.07.18 /

20:00 /

So 29.07.18 /

20:00 /

So 05.08.18 /

20:00 /

So 12.08.18 /

20:00 /

So 19.08.18 /

20:00 /

So 26.08.18 /

20:00 /

So 02.09.18 /

20:00 /

So 09.09.18 /

20:00 /

So 16.09.18 /

20:00 /

So 23.09.18 /

20:00 /

So 30.09.18 /

20:00 /

Salsocial

Mit Vladimir und DJ Kubaton. Unsere international geprägte Salsa-Mix Party findet jeden Sonntag statt und bietet die neusten Hits. Der Kizomba-Tanzkurs beginnt um 20:00 Uhr. Um 21:00 startet die Party. Wöchentliche Einladungen samt den Informationen über den Tanzkurs werden über die FaceBook Gruppe „Salsocial” verschickt.

 

Salsocial

Mo 04.06.18 /

20:00 /

Mo 11.06.18 /

20:00 /

Mo 18.06.18 /

20:00 /

Mo 25.06.18 /

20:00 /

Mo 02.07.18 /

20:00 /

Mo 09.07.18 /

20:00 /

Bachata & Salsa Party

FRANKFURT SALSA CLUB präsentiert:
SENSUAL PARTY – jeden Montag – Kurs mit Symon (FFM/SPAIN)
──────────
Die neue Montags SENSUAL Party in Frankfurt !!
JEDEN MONTAG !
Herzlich Willkommen !
───────────────────────────
⬇️ ORANGE PEEL⬇️
Hier gibt’s was auf die Ohren!
───────────────────────────
MUSIC:
DJ ✪ ROBERTO wartet auf Euch mit 80% BACHATA und 20% SALSA.
DJ ✪ KUBATON mit 100% KIZOMBA

───────────────────────────
Und als zusätzliches Extra an diesem Abend:
von 20:00 – 21:00 Uhr – BACHATA SENSUAL Mittelstufe mit Paloma & Symon (FFM/SPAIN)

ab 21 Uhr Party
───────────────────────────
✪ EINTRITT ✪
EINTRITT : 5.- EUR
───────────────────────────
✪ Adresse ✪
ORANGE PEEL
Kaiserstraße 39
60329 Frankfurt am Main

 

Salsa-Montag-web-neu

Mi 06.06.18 /

19:30 /

Kunst gegen Bares Ffm – die 46te

8-10 Künstler – 8-10 Sparschweine – 10 Minuten
1-2 idiotische Moderatoren – 1 Sieger
19:30 Einlass – 20:00 Beginn – 5€

Kanns sein? Es wird wieder warm draussen? Die city people dancen so richtig ultra happy in den streets und so? Und alles ist wieder richtig cool!? JA! Jetzt noch ne Kunst gegen Bares und alles wird noch geiler und toller und nicer… und WOW!!!

Do 07.06.18 /

20:30 /

Do 14.06.18 /

20:30 /

Do 21.06.18 /

20:30 /

Do 28.06.18 /

20:30 /

Spotlight on Swing – Swingin‘ Jazz Night

Der Saxohonist Piet Klinger lebt seine Leidenschaft für Swingmusik seit vielen Jahren. Nach Anfängen Ende der 80er Jahre  in seiner ersten Band mit dem Drummer Tommie Harris, spielt er seit vielen Jahren mit seiner Swingband  auch schon gelegentlich international, vor allem für Swingtanz- Partys der Swing Revival Scene. . Viele Jahre leitet er eine sehr populäre Jam Session im traditionellen Jazzkeller „Cave“ in Heidelberg. Von einer professionellen Rhythmusgruppe begleitet treffen sich dem Swingfieber erlegene Musiker und Vocalisten jeden Donnerstag, um im spontanen Zusammenspiel sich kennen zu lernen, gegenseitig zu inspirieren und zu ekstatischen Solos zu steigern. Bei diesen Sessions  lassen  wir  im Orange Peel den großartigen Spirit und Glanz, die unsterblichen Songs und die mitreißenden  Rhythmen der  legendären Swingära der 30er  und 40er  Jahre wieder aufleben.

„Jamming the Swing“ faszinierende , begeisternde heiße Live Musik! Swing der zum Mitwippen  und Tanzen verführt. Gastmusiker sind willkommen!
Piet Klinger Sax und Moderation „It don`t mean a thing if it aint got that swing“

Taster um 20:30

 

Spotlight on Swing - Session Piet Kling

Fr 08.06.18 /

23:00 /

Island Vibes

ISLAND VIBES – Der Sound Jamaikas im Frankfurter Bahnhofsviertel. Reggae und Dancehall. Präsentiert von DUBS TILL DAWN X Free Roots Sound X New Sound Order
ISLAND VIBES Blog: https://islandvibesffm.wordpress.com/
***
Dubs Till Dawn Reggae & Dancehall Mixe: www.soundcloud.com/dubstilldawn
Free Roots Sound Reggae & Dancehall Mixe: www.soundcloud.com/freerootssound
New Sound Order Reggae & Dancehall Mixe: www.soundcloud.com/new-sound-order-64

Sa 09.06.18 /

23:00 /

Party 1999 Vol. 14 – 90er/00er-Party 4 Gays & Friends

Und Sie läuft weiter und weiter…. die Zeitreise in die 90er und 00er Jahre. Die Gays, Lesbians und Friends im Großraum Frankfurt dürfen sich auch im Juni auf die Party 1999 im Orange Peel freuen.
Wie gewohnt gibt es den Hitmix aus Eurodance, Classic House, Oldschool Hip Hop sowie den größten Hits aus diesen beiden vergangenen Jahrzehnten. Das wird garantiert wieder eine fette fette Party.

Dafür sorgt schon unser DJ Queerious aus Köln mit seiner dancefloorfüllenden Musikauswahl. Das Hosting übernimmt die ewig 29 jährige Jessica Walker.

Line Up: DJ Queerious ( IX Bar / Exile Köln )
Hosting by: Jessica Walker ( Frankfurt )

DJ Queerious spielt Hits von A wie ATC über Mr. Vain, Britney Spears, Backstreet Boys, Tokio Hotel bis Z wie Jay-Z and Foxie Brown – einfach alles, was man für so einen Abend braucht.
Als Resident der erst kürzlich geschlossenen IX-Bar hat er auf den zahlreichen 90er Specials für die richtigen Beats gesorgt und ist damit mehr als qualifiziert für diesen Gays & Friends Event
Seinen Sound beschreibt er selber so: Einmal que(e)r durch den Musikgarten. Von Pop, RnB, Charts über Party Classics, 90er, 00er, Remixes bis hin zu Vocal House ist alles mit im Programm.
Drei Meter Bein, turmhohe Frisur und ein großes Herz für alle ihre Fans: Das ist Jessica Walker. Die Königin des Frankfurter Nachtlebens, bekannt aus dem Luckys, Club 78, Milk’n’Cream und den Night Queens, gibt sich ebenfalls die Ehre.

Infos zur Party sind auf der Homepage www.party1999.de zu finden.

Party 1999 Vol. 14 – gays & friends
Termin: Samstag, 9. Juni 2018 ab 23:00 Uhr
Location: Orange Peel; Kaiserstr. 39; 60329 Frankfurt
Eintritt: 10 Euro – www.party1999.de

Di 05.06.18 /

20:30 /

Di 12.06.18 /

20:30 /

Di 19.06.18 /

20:30 /

Di 26.06.18 /

20:30 /

Blues/Soul/Funk Session mit Tommie Harris & Friends

Tommie Harris ( Drums,Vocals), Kevin Duvernay (Bass,Vocals) und Kurt Schütze (Conga)  laden jeden Dienstag zur Blues/Soul/Funk Session ein.

Beim Tommie Harris & friends werden besondere Maßstäbe angesetzt. Die Texte verlangen nach einer reifen, ausdrucksstarken Stimme, die ihnen Bedeutung verleiht. Ein Blues-Solo ist dann gut, wenn der Musiker auf seinem Instrument tiefe Gefühle ausdrückt. Auch ein solides Rhythmusgerüst kennzeichnet eine gute Bluesband. All das vereinen Tommie Harris & Friends zu einer stilistischen Mischung erster Güte.

 

Tommie Harries & Friends

Fr 15.06.18 /

20:00 /

NOCHE LOCA

FRANKFURT SALSA CLUB PRESENTS:

NOCHE LOCA – SALSA & LATIN HITS
Einer unvergesslichen Nacht voller ansteckender Rhythmen verschiedener Musikstile !!

Hier gibt’s was auf die Ohren!

von 20:00 bis 21:00 Uhr: SALSA CUBANA Mittelstufe mit Yohan Corrioso (Cuba)
von 21:00 bis 22:00 Uhr: SALSA SUELTA mit Yohan Corrioso (Cuba)

ab 22:00 – PARTY mit DEEJAY: DJ Roberto (Frankfurt)
22:00 – 1:00 Uhr: Lo mejor de la Salsa & Bachata
1:00 – Open End: Salsa & Latin Hits

EINTRITT: 6.- Euro inkl. Workshops /
FREIEN EINTRITT FÜR / ENTRADA GRATIS PARA: Españoles, Portugueses & Uruguayos !!

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, Text

Fr 15.06.18 /

22:00 /

80/90er Party

Es ist der dritte Freitag im Monat! Die 80er/90er Party ist die neue Eventreihe des Orange Peels. Es werden die besten Klassiker und Charts der 80er und 90er Jahre von den Plattentellern gespielt. Packt eure Tanzschuhe aus! Wir freuen uns, unsere Partygäste und Fans der 80er und 90er in typischer Orange Peel-Atmosphäre begrüßen zu dürfen. Willkommen sind Alle, die sich auf das Beste aus 20 Jahren Musikgeschichte freuen.

22:00 -23:00 Uhr Eintritt frei!!!
Ab 23:00 Uhr 6 €

Sa 16.06.18 /

19:30

bis

23:00

SKY HIGH & MOONSHAKE PARTY present NEBULA [USA]

NEBULA [USA]
Psychedlic Rock aus LA. Nebula, die Stoner-Psych-Rock Legenden um Frontmann Eddie Glass sind zurück und kündigen direkt drei Neuveröffentlichungen an. Die Band gründete sich 1997, nachdem Eddie und Ruben Romano bei FU MANCHU ausgestiegen waren. Mit Mark Abshire holte man den richtigen Mann mit ins Boot und veröffentliche unter dem Line-up „Dos EPs“, welches die EP’s „Nebula/Lowrider“ und „Sun Creature“ beinhalte, sowie „Let It Burn“. 1999 veröffentlichte man mit „To the Center“ das Debütalbum. Nun erscheinen Anfang 2018 die EP’s „Let It Burn“, „Dos EPs“ sowie das Debütalbum „To the Center“ mit der Originalbesetzung über Heavy Psych Sounds auf CD, Vinyl und limiterten Vinyl.

Psychedelic Folk Rock aus DarmstadtEin Trip durch die Wüste. Von den sonnigen Hügeln Kaliforniens bis zur windigen Küste Englands. Electric Horseman laden ein, in Richtung Mond abzuheben. Hier schlägt das Herz des West Coast Rock und pumpt den warmen Psychedelic Rock Britanniens durch die Adern. Electric Horseman bringen den Vibe der 60er und 70er Jahre ins Heute zurück und sprengen dabei genretypische Grenzen des Vintage Rock. Sie fusionieren die Elemente ihrer Urväter zu eingängigen Songs mit charakteristischem Sound. Dreckige, bluesige Passagen schmelzen zu sphärisch schwebenden Sounds. Treibende und mitreißende Grooves lösen tiefe, balladeske Momente ab. Durch die zwei Sänger öffnet sich ein breites, stimmungsvolles Klangspektrum, das durch ihre kontrastreichen Klangfarben abwechslungsreich und doch prägnant ist. Als Akustikduo gestartet, interpretieren die vier Darmstädter seit 2016 ihre Songs nun in voller Band-Besetzung. Trotz elektrischer Intensität wird die Akustik-Gitarre nicht vernachlässigt und bleibt weiterhin Element des psychedelischen West Coast Rock von Electric Horseman.

„Nebula creates pure guitar-driven, conscious expanding rock for the 21st century and Heavy Psych has everything you could want and need to start the ceremony. They are a culmination of their rock forbearers such as Jimi Hendrix, MC5, The Stooges and Mudhoney turned up a notch, taken to the next level and blasting through space. Nebula spread their gospel through their music and what they are preaching will leave the congregation on the floor. Combining the combustibility of the sun with the mysticism of the moon, Heavy Psych lives up to its name, no matter your preferred definition, and reaffirms Nebula’s reputation as one of rock’s brightest stars – in this galaxy or any other.“

vvk-link here: https://www.adticket.de/NEBULA-Support-Electric-Horseman/Frankfurt-am-Main-Orange-Peel/16-06-2018_20-00.html

NEBULA-2018-OP-WEB

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sa 16.06.18 /

23:00 /

1001 Gay Oriental Night

Die original 1001 Gay Oriental Night in Frankfurter Orange Peel ist seit über 5 Jahren die einzige monatliche schwul-lesbische Orientparty im Rhein-Main-Gebiet. Sie zieht regelmäßig Gäste aus der ganzen Republik und dem benachbarten Ausland an. Immer den dritten Samstag im Monat ist in Frankfurt „Oriental“ angesagt.

Nächster Termin: Samstag, 16. Juni 2018 ab 23:00 Uhr

Beats by: DJ Kanun Yildirim (HomOriental Köln)

Auf dieser Party ist der Dancefloor immer vom Anfang bis zum Ende gefüllt. Niemand kann hier ruhig stehen bleiben. Möglich macht dies die einzigartige tanzbare Musikmischung aus orientalischer, türkischer, balkan, arabischer und westlicher Pop, House, R’n’B und Chartmusik. Seit Jahren ist die „1001 Gay Oriental Night“ eine feste Größe im Frankfurter Nightlife. Jeder ist hier Willkommen, egal ob schwul, lesbisch, hetero, bi, trans oder wie auch immer.

Eine fette Party ist also auch diesmal garantiert. Ganz besonders mit unserem Star-DJ Kanun Yildirim, bekannt von der HomOriental in Köln, der auch diesmal wieder bei uns am Start sein wird.
Er mausert sich derzeit zu einem echten Superstar in der Türkei und stürmt dort mit seiner neuen Single „Beni Sil“ zusammen mit dem Sänger Ardem die Charts.

Umso mehr freuen wir uns, dass Kanun auch weiterhin bei uns den Dancefloor zum Beben bringt. Er sorgt für die bewährte und beliebte Musikmischung aus modernem Türkisch-, Oriental-, Balkan Pop und House, sowie aktuellen Pop-und Blacksounds. Songs von Tarkan, Gülsen, Ece Seçkin und Azis. Aber auch Rihanna, Usher oder Beyonce werden gespielt, sodass auch wirklich jeder auf seine Kosten kommt.

1001 Gay Oriental Night
Termin: Samstag, 16. Juni 2018 ab 23:00 Uhr
Location: Orange Peel; Kaiserstr. 39; 60329 Frankfurt
Eintritt: 10 Euro
www.1001orientalnight.de

Fr 22.06.18 /

20:00 /

20:00 /

20:00 /

20:00 /

Noche Loca 2 Floors

35643167_2506617339352285_5814520948593786880_o

 

 

 

 

FRANKFURT SALSA CLUB PRESENTS:

NOCHE LOCA – FREITAG 22. JUNI
SALSA, LATIN HITS & KIZOMBA
Einer unvergesslichen Nacht voller ansteckender Rhythmen verschiedener Musikstile !!
───────────────────────────
ORANGE PEEL
Hier gibt’s was auf die Ohren!
───────────────────────────
von 20:00 bis 21:00 Uhr: SALSA lernen mit Andres Guarin (FFM)
von 21:00 bis 22:00 Uhr: SALSA SUELTA mit Andres Guarin (FFM)

───────────────────────────
AB 22:00 – PARTY :

DJ’S:
– 1st Floor: SALSA, BACHATA & LATIN HITS mit DJ ANDRES (Frankfurt)
22:00 – 1:00 Uhr: Lo mejor de la Salsa & Bachata
1:00 – Open End: Salsa & Latin Hits

– 2nd Floor: KIZOMBA & URBAN KIZZ mit DJ KUBATON(Frankfurt)
───────────────────────────
EINTRITT: 6.- Euro inkl. Workshops

 

Mo 25.06.18 /

20:00 /

20:00 /

Ampere Theater

Theaterduelle im Orange Peel AMPERE THEATER – die besondere ART der Improvisation

Improvisationstheater von und mit dem Ampere Theater ist anders. Das Ensemble zeichnet eine unbändige Lust am Experimentieren und die Vielfalt der Showformate aus. In ihren Theaterduellen lassen Sie Frauen gegen Männer den Kampf der Geschlechter ausfechten und schicken Pärchen auf einen irrwitzigen „Pas de deux“. Sie verarbeiten das Pro & Kontra aller (un-)möglichen Streitthemen theatral in Szenen, getreu dem Motto „Bist du dafür, bin ich dagegen“. Als Regisseure wetteifern Sie miteinander, wessen Bühnenfilm sich „nominiert“. Als erstes Improv-Ensemble Frankfurts messen Sie sich beim „Impro-Slam“ auch als Solisten. Unter dem Titel FreiFormArt entwickeln Sie aktuell improvisierte Stücke nach Art von Shakespeare, Brecht und anderen Theaterklassiker und/oder Filmgenres und lassen sie gegeneinander antreten. Die Zuschauer haben zumeist die Wahl WER oder WAS in die nächste Runde kommt.

Kurz: Jede Show des AMPERE THEATERS ist ein Unikat der besonderen ART. Wer das verpasst, ist selbst dran schuld!

Karten unter: info@ampere-theater.de Weitere Infos zu den aktuellen Terminen: www.ampere-theater.de

Ampere Theater - Postkarte_2018-12_02 (1)-1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mi 27.06.18 /

20:00 /

20:00 /

Super!Helden? Wer rettet uns heute?

 

 

34636652_2128292910517377_3661997749177417728_n

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

text&beat@orange peel
Super!Helden? Wer rettet uns heute?
Mit Jens Balzer und Sonja Eismann
Moderation: Vanessa Funk und Sara Maatz
Musik: Weller

„If you need to stop an asteroid, you call Superman. If you need to solve a mystery, you call Batman. But if you need to end a war, you call Wonder Woman.” Gail Simone, Comicbuchautorin

Superhelden – oder vielmehr Superheld*innen? Mit ihrem Sprung vom Comic auf die Leinwand haben sie schon längst den Mainstream erreicht. Kein Genre lockte uns in den letzten Jahren derart häufig ins Kino – und produziert aktuell so viele Diskussionen. Auch 2018 sind unsere Superheld*innen wieder allgegenwärtig. Doch warum erfährt gerade dieses Comicgenre zurzeit wieder starken Zuspruch? Sehnt sich unsere Gesellschaft mehr denn je nach Superheld*innen? Was fasziniert uns an Batman, Wonder Woman oder Black Panther? Welche Stereotype erfüllen sie – und welche bekämpfen sie? Sind sie Mittel der Gesellschaftskritik oder reine Realitätsflucht? Welche Sehnsüchte sprechen Superheld*innen in uns an und wie haben sie sich im Wandel der Zeit verändert?
Kulturwissenschaftlerin Sonja Eismann und Journalist und Autor Jens Balzer diskutieren über all diese Aspekte und widmen sich der übergreifenden Frage Super!Helden? Wer rettet uns heute? Ein Abend mit zahlreichen Clips, Superhelden-Quiz und Musik passend zum Thema.

Jens Balzer ist Popkritiker und beschäftigt sich u.a. mit Theorie und Ästhetik des Comics. Zu seinen Publikationen gehören „Outcault. Die Erfindung des Comic“ und „Pop. Ein Panorama der Gegenwart“.
Sonja Eismann ist Mitherausgeberin des Missy Magazin. Sie beschäftigt sich u.a. mit Comic-Heldinnen. Zu ihren Publikationen gehört „Ene Mene Missy. Die Superkräfte des Feminismus“.

Eintritt: 6,- / 4,-
Ort: Orange Peel, Kaiserstraße 39, 60329 Frankfurt am Main

Eine Veranstaltung des Kurses Kulturmanagement 2018 der Buch- und Medienpraxis an der Goethe-Universität Frankfurt am Main unter der Leitung von Silke Hartmann.

text&beat sind Jesko Bender, Carolin Callies, Silke Hartmann, Malte Kleinjung, Michael Müller, Kai Staudacher, Klaus Walter

Buch- & Medienpraxis sind Stella Becker, Alexandra Brandauer, Katarina Bunte, Anja Dahlke, Julian Fischer, Vanessa Funk, Ines Gries, Jasmin Grohmann, Anna Häuser, Marlen Heislitz, Johannes Hucke, Luisa Jöckel, Rosa Köstler, Sara Maatz, Milena Magerl, Alisa Mahler, Marina Markolf, Janna Melzer, Amrei-Regina Möllmann, Lukas Morgenstern, Clara Nicolay, Nina Noodt, Iga Obrocka, Miryam Schellbach, Regina Schidel, Klara Schroth, Anna Siebenhaar, Katharina Zemljanskij, Gesa-Marie Zienert, Marco Zöller

Gefördert vom Kulturamt Frankfurt am Main und der Goethe-Universität Frankfurt am Main, präsentiert von ByteFM

Fr 29.06.18 /

20:00 /

20:00 /

20:00 /

20:00 /

20:00 /

20:00 /

NOCHE LOCA – Salsa & Latin Hits Party

FRANKFURT SALSA CLUB PRESENTS:
NOCHE LOCA – FREITAG 29. JUNI
SALSA & LATIN HITS
Einer unvergesslichen Nacht voller ansteckender Rhythmen verschiedener Musikstile !!
───────────────────────────

ORANGE PEEL
Hier gibt’s was auf die Ohren!
───────────────────────────
von 20:00 bis 21:00 Uhr: BACHATA lernen mit Lisa & Samuel (Freiburg)
von 21:00 bis 22:00 Uhr: BACHATA FUSION MITTELSTUFE mit Lisa & Samuel (Freiburg)
───────────────────────────

ab 22:00 – PARTY mit

DEEJAY:
DJ Roberto (Frankfurt)

22:00 – 1:00 Uhr: Lo mejor de la Salsa & Bachata
1:00 – Open End: Salsa & Latin Hits
───────────────────────────
NOCHE LOCA – TU FIESTA LATINA !!
───────────────────────────
EINTRITT: 6.- Euro inkl. Workshops
───────────────────────────

 

Fr 29.06.18 /

23:00 /

Balkan Ballroom

Wenn Tomo Polic, der Erfinder des legendären Balkan Ballroom auflegt, dann nimmt er das Partyvolk mit auf eine einzigartige Soundreise über den Balkan. Leidenschaftlich, hochmelodisch und mitreißend versetzt er die Gäste in Ekstase. Freude, Begeisterung, Liebe, Sehnsucht … pure Emotionen sind die Zutaten seiner DJ-Sets und diese gefühlvolle Mischung eint alle Nationen und Kulturen. Der letzte Freitag im Monat im Orange Peel, wo der Frankfurter mit kroatischen und serbischen Wurzeln den Club mit Balkan-Beats, Elektroswing, Sevdah und Gypsy Sounds zum Kochen bringt, ist der schönste Beweis dafür.

Sa 30.06.18 /

21:00 /

Armin`s 50th B-Day Live: Chrome Reverse + Trouble in Mind

Hallo ihr Freaks,
„Anlässlich meines 50ten Geburstags lade ich Euch alle zu einem heissen Rock-Around am 30. Juni ins Orange Peel ein. Aufspielen werden Chrome Reverse aus Paris mit wildem schnellen Desperate Rock´n`Roll vom feinsten. Als Support kommen Trouble in Mind mit bluesigem Rockabilly in klassischer Dreier-Besetzung. Zur Einstimmung gibt´s Rockabilly Live Videos aus meinem Archiv. Danach und dazwischen 50`s to 60`s Weirdo Rock´n`Roll, Bop, Twist, Rockabilly mit DJ`s Iwan „le Terrible“ & DJ Funbop. Öffentliche Veranstaltung ! Eintritt Frei ! Doors 21:00h. Abrocken ist Pflicht!“ Als Link u.U: https://www.facebook.com/thechromereverse/ https://www.facebook.com/funbopproductions
Das ist eine öffentliche Veranstaltung, also kommt alle und bringt gerne Eure Freunde mit. Entritt ist frei ! (Spenden willkommen).

 

Armin Bday Party