Di 01.05.18 /

20:30 /

Di 08.05.18 /

20:30 /

Di 15.05.18 /

20:30 /

Di 22.05.18 /

20:30 /

Di 29.05.18 /

20:30 /

Blues/Soul/Funk Session mit Tommie Harris & Friends

Tommie Harris ( Drums,Vocals), Kevin Duvernay (Bass,Vocals) und Kurt Schütze (Conga)  laden jeden Dienstag zur Blues/Soul/Funk Session ein.

Beim Tommie Harris & friends werden besondere Maßstäbe angesetzt. Die Texte verlangen nach einer reifen, ausdrucksstarken Stimme, die ihnen Bedeutung verleiht. Ein Blues-Solo ist dann gut, wenn der Musiker auf seinem Instrument tiefe Gefühle ausdrückt. Auch ein solides Rhythmusgerüst kennzeichnet eine gute Bluesband. All das vereinen Tommie Harris & Friends zu einer stilistischen Mischung erster Güte.

 

Tommie Harries & Friends

Mi 02.05.18 /

20:00 /

Kunst gegen Bares Ffm – die 45te

8-10 Künstler
8-10 Sparschweine
10 Minuten
1-2 idiotische Moderatoren
1 Sieger
19:30 Einlass
20:00 Beginn
5€

Kanns sein? Es wird wieder warm draussen? Die city people dancen so richtig uktra happy in den streets und so? Und alles ist wieder richtig cool!? JA! Jtz noch ne Kunst gegen Bares und alles wird noch geiler und toller und nicer… und WOW!!!

Amanda (musik)
Tim (comedy)
Edgar Zinn (musik)
Peggy und Hausmeister Krause (theater)
Raban Lebermann (comedy)
TwoFace (comedy)
Clint wether (poetry)
Marvin Ulrich (comedy)
Alexandra Schiller (comedy)
Meilor (comedy)

Do 03.05.18 /

20:30 /

Do 10.05.18 /

20:30 /

Do 17.05.18 /

20:30 /

Do 24.05.18 /

20:30 /

Do 31.05.18 /

20:30 /

Swingin‘ Jazz Night

Der Saxohonist Piet Klinger lebt seine Leidenschaft für Swingmusik seit vielen Jahren. Nach Anfängen Ende der 80er Jahre  in seiner ersten Band mit dem Drummer Tommie Harris, spielt er seit vielen Jahren mit seiner Swingband  auch schon gelegentlich international, vor allem für Swingtanz- Partys der Swing Revival Scene. . Viele Jahre leitet er eine sehr populäre Jam Session im traditionellen Jazzkeller „Cave“ in Heidelberg. Von einer professionellen Rhythmusgruppe begleitet treffen sich dem Swingfieber erlegene Musiker und Vocalisten jeden Donnerstag, um im spontanen Zusammenspiel sich kennen zu lernen, gegenseitig zu inspirieren und zu ekstatischen Solos zu steigern. Bei diesen Sessions  lassen  wir  im Orange Peel den großartigen Spirit und Glanz, die unsterblichen Songs und die mitreißenden  Rhythmen der  legendären Swingära der 30er  und 40er  Jahre wieder aufleben.

„Jamming the Swing“ faszinierende , begeisternde heiße Live Musik! Swing der zum Mitwippen  und Tanzen verführt. Gastmusiker sind willkommen!
Piet Klinger Sax und Moderation „It don`t mean a thing if it aint got that swing“

Taster um 20:30

Spotlight Swing On

 

 

 

Fr 04.05.18 /

19:45 /

Darktown Strutters‘ Ball: live mit Birgit von Lüpke Quartett!

Im Mai gibt es mit dem „Birgit von Lüpke Quartett“ ein Wiedersehen mit einer unserer Frankfurter Lieblingsbands. Und auch diesmal erwartet uns ein Konzert mit einer Band, die einfach phantastisch swingt und mit Sängerin, die mit ihrer ausdrucksstarken und powervollen Gesang begeistern kann.

Birgit von Lüpke hat in den 90er ihre Liebe zum Jazz entdeckt und um sie auszuleben ein Gesangsstudium begonnen. Zusammen mit ihrem Mann Karsten von Lüpke tritt sie seitdem in diversen Bands auf und verleiht der Musik mit ihrer wandlungsfähigen, klangvollen Stimme und einzigartigem Stil einen ganz besonderen Charme. Am 11. November spielt sie mit ihrem Quartett in der Besetzung: Birgit von Lüpke (vocal), Karsten von Lüpke (piano), Maurice Kühn (bass) & Max Jentzen (drums).

Die Band versteht sich meisterhaft auf die Interpretation der Musik von Ella Fitzgerald, Louis Armstrong, Billie Holiday, Sarah Vaughan und Nat King Cole, die sie stilvoll, sensibel und fantasievoll zu neuem Leben erwecken.

Kurzum, es wird wieder einen Abend mit Swing vom Feinsten geben!

Natürlich sind auch unsere DJ´s dabei und werden die Band adäquat unterstützen!

Die Party startet wieder pünktlich um 20 Uhr mit 2 parallel laufenden Tastern (Schnupperkursen): einen für Leute ohne Vorkenntnisse, die Swingtanzen gerne kennenlernen möchten und einen für Tänzer mit soliden Grundkenntnissen (Voraussetzung: mind. 1 Jahr Tanzerfahrung).

Die Taster sind im Eintrittspreis inbegriffen.

Datum: 04.05.2018

Einlass ab 19:45

Beginn Taster: 20 Uhr

Beginn Band: 21 Uhr

Eintritt: 15,-€

Ort: Orange Peel, Kaiserstr. 39, 60329 Frankfurt am Main

Der „Darktown Strutters‘ Ball“: jeden 1. Freitag im Monat.
Für alle Musikliebhaber, Lindyhopper, Jitterbugs und Hepcats. Kurzum die Party für alle, die auf tanzbare vom Jazz inspirierte Musik der 20-50er Jahre stehen. Viel Swing, etwas Boogie und ein wenig Rhythm & Blues.

Eine Veranstaltung der Swing Schicht in Kooperation mit „Jazz an Zeil und Zoo“

Sa 05.05.18 /

23:00 /

Party 1999 Vol. 13 – 90er/00er-Party 4 Gays & Friends

Wow was war das für eine geile Party 1999 im April? Und weil es so schön war, gehen wir gleich in die nächste Runde
Die Mega-90ies-und-00er Sause ist zurück im Orange Peel. Auch diesmal lassen wir es richtig krachen mit Eurodance, Classic House, Oldschool Hip Hop sowie den größten Hits aus dieser Zeit.
Dafür sorgt schon unser DJ Queerious aus Köln mit seiner dancefloorfüllenden Musikauswahl. Das Hosting übernimmt die ewig 29 jährige Jessica Walker.
Line Up: DJ Queerious ( IX Bar / Exile Köln )
Hosting by: Jessica Walker ( Frankfurt )

DJ Queerious spielt Hits von A wie ATC über Mr. Vain, Britney Spears, Backstreet Boys, Tokio Hotel bis Z wie Jay-Z and Foxie Brown – einfach alles, was man für so einen Abend braucht.
Als Resident der erst kürzlich geschlossenen IX-Bar hat er auf den zahlreichen 90er Specials für die richtigen Beats gesorgt und ist damit mehr als qualifiziert für diesen Gays & Friends Event
Seinen Sound beschreibt er selber so: Einmal que(e)r durch den Musikgarten. Von Pop, RnB, Charts über Party Classics, 90er, 00er, Remixes bis hin zu Vocal House ist alles mit im Programm.
Drei Meter Bein, turmhohe Frisur und ein großes Herz für alle ihre Fans: Das ist Jessica Walker. Die Königin des Frankfurter Nachtlebens, bekannt aus dem Luckys, Club 78, Milk’n’Cream und den Night Queens, gibt sich ebenfalls die Ehre.
Infos zur Party sind auf der Homepage www.party1999.de zu finden.

Party 1999 Vol. 13 – gays & friends
Termin: Samstag, 5. Mai 2018 ab 23:00 Uhr
Location: Orange Peel; Kaiserstr. 39; 60329 Frankfurt
Eintritt: 10 Euro / www.party1999.de

So 06.05.18 /

20:00 /

So 13.05.18 /

20:00 /

So 20.05.18 /

20:00 /

So 27.05.18 /

20:00 /

Salsocial

Mit Vladimir und DJ Kubaton. Unsere international geprägte Salsa-Mix Party findet jeden Sonntag statt und bietet die neusten Hits. Der Kizomba-Tanzkurs beginnt um 20:00 Uhr. Um 21:00 startet die Party. Wöchentliche Einladungen samt den Informationen über den Tanzkurs werden über die FaceBook Gruppe „Salsocial” verschickt.

 

Salsocial

 

 

Mi 09.05.18 /

23:00 /

Popcore IV

Pop-Hymnen, Pop-Sirenen, POPCORE!
Der Mai-Vorfeiertag am 09.05. ist gerettet!
Get the party started, schnallt die goldene Hotpants an, poliert den Spitzbusen-BH, hängt euch eine gelbe Schlange um den Hals und verdammt nochmal wackelt mit eurem sexyback!
Die Türsteherin des Abends ist keine geringere, als ‚the hardest door in Frankfurt‘ – Jessica Walker!
Zu 100% gibt es bei Popcore auch dieses Mal Pop-Hymnen unbehandelt und unverschandelt im Original zu betanzen!
Genderverschwimmend feiern wir zusammen mit guter alter und neuer Popmusik!
Where is the love? There is the love!

Start 23 Uhr – ?
Eintritt 6,-€
Host: Jessica Walker
Music: Mr. Biró

 

Popcore_IV

Fr 11.05.18 /

23:00 /

Island Vibes

ISLAND VIBES – Der Sound Jamaikas im Frankfurter Bahnhofsviertel. Reggae und Dancehall. Präsentiert von DUBS TILL DAWN X Free Roots Sound X New Sound Order
ISLAND VIBES Blog: https://islandvibesffm.wordpress.com/
***
Dubs Till Dawn Reggae & Dancehall Mixe: www.soundcloud.com/dubstilldawn
Free Roots Sound Reggae & Dancehall Mixe: www.soundcloud.com/freerootssound
New Sound Order Reggae & Dancehall Mixe: www.soundcloud.com/new-sound-order-64

Sa 12.05.18 /

23:00 /

Meet The Iris

Mi 16.05.18 /

19:00 /

Lebensmüde – Sterbenswach von und mit Matthias Keller im Orange Peel

(ffm) Am Mittwoch, 16. Mai, um 20 Uhr führt Matthias Keller das Programm „Lebensmüde – Sterbenswach“ im Orange Peel, Kaiserstraße 39, auf. In seiner Text-Musik-Performance, die der Künstler gemeinsam mit Akteuren des Frankfurter Netzwerks für Suizidprävention (FRANS) kreiert hat, widmet er sich dem Thema Suizid von der künstlerischen Seite.

In einer 60-minütigen Klangcollage aus Texten, Gedichten und eingespielten Songs unter anderem von Herman Hesse, Kurt Cobain, Monthy Python, Farin Urlaub, Sigmund Freud, Hildegard Knef, Rainer Maria Rilke und Massive Attack nimmt er sein Publikum mit auf eine emotionale Achterbahnfahrt. Dabei beweist er ein sensibles Gespür für die richtige Balance aus Tiefe und Leichtigkeit. Die Akteure des Netzwerks wollen über die Wahl des Orange Peel als Veranstaltungsort bewusst eine neue und auch jüngere Zielgruppe ansprechen. Denn Suizid ist unter den 15- bis 29-Jährigen die zweithäufigste Todesursache und auch Suizidversuche kommen in dieser Altersgruppe besonders häufig vor.

Stefan Majer, Gesundheitsdezernent der Stadt Frankfurt, der zu der Veranstaltung begrüßen wird, betont: „Es ist uns wichtig, das Thema Suizid aus der Tabuzone zu holen und ihm mit der Veranstaltung im Orange Peel ein klein wenig seiner Schwere zu nehmen. Wir möchten, dass öffentlich darüber gesprochen wird, damit Betroffene wissen: Ich bin nicht alleine und es gibt Hilfe.“

Vor und nach der Performance wird es Gelegenheit geben, sich an einem FRANS-Infostand über Suizidprävention und Hilfsangebote im Raum Frankfurt zu informieren.

Der Einlass ist ab 19 Uhr, der Eintritt frei.

Das Frankfurter Netzwerk für Suizidprävention (FRANS) wurde 2014 auf Initiative des Gesundheitsamtes Frankfurt gegründet und ist ein Zusammenschluss von mehr als 75 Frankfurter und überregionalen Institutionen und Organisationen, in deren beruflichem Alltag suizidales Verhalten und das Thema Suizidprävention eine Rolle spielen. Weitere Informationen zum Netzwerk sowie seinen Aktivitäten und zu Hilfsangeboten in Frankfurt finden sich auf der Homepage unter http://www.frans-hilft.de .

 

PowerPoint-Präsentation

 

 

 

Fr 18.05.18 /

18:45 /

Comedy Night

Stand Up wie in den USA. 2 Comedians teilen sich einen Abend im Orange Peel. Moderiert von Lena Liebkind. Heiße Stimmung, tolles Publikum und harte Gags. Seit 2 Jahren ist die Comedy Night die Stand Up Bühne Nr.1 in Frankfurt. Jeden Monat die besten Live Comedians Deutschlands.
Stand Up auf deutsch und Einlass ist ab 16 Jahren. Freie Platzwahl. Kein Anspruch auf Sitzplatz. Wer zuerst kommt, sitzt zuerst.
Einlass: 18:45 Uhr Beginn: 19:30 Uhr Im Anschluss PARTY!

Fr 18.05.18 /

22:00 /

80/90er Party

Es ist der dritte Freitag im Monat! Die 80er/90er Party ist die neue Eventreihe des Orange Peels. Es werden die besten Klassiker und Charts der 80er und 90er Jahre von den Plattentellern gespielt. Packt eure Tanzschuhe aus! Wir freuen uns, unsere Partygäste und Fans der 80er und 90er in typischer Orange Peel-Atmosphäre begrüßen zu dürfen. Willkommen sind Alle, die sich auf das Beste aus 20 Jahren Musikgeschichte freuen.

22:00 -23:00 Uhr Eintritt frei!!!
Ab 23:00 Uhr 6 €

 

80er 90ermai18 web

Sa 19.05.18 /

23:00 /

FLX PRS – Reggae & Hip Hop Party

3 Dj’s sind heute Nacht am Start und lassen es im Kleinen Salon vom Orange Peel, bei der vierten FLX PRS Party ordentlich krachen. An den Plattentellern sind u.a. Karlston von Rebel Rock und Dj Olli, es wird Essen geben und 2 Special Shots die Felix vom Gudes, beisteuern wird.

Sa 19.05.18 /

23:00 /

1001 Gay Oriental Night

Die 1001 Gay Oriental Night ist die einzige regelmäßige monatliche schwul-lesbische Orientparty im Rhein-Main-Gebiet und zieht regelmäßig Gäste aus der ganzen Republik und dem benachbarten Ausland an. Einmal im Monat ist im Orange Peel Oriental angesagt.

Nächster Termin:
Samstag, 19. Mai 2018 ab 23:00 Uhr

Beats by:
DJ Kanun Yildirim (HomOriental Köln)

Auf dieser Party ist der Dancefloor immer vom Anfang bis zum Ende gefüllt. Niemand kann hier ruhig stehen bleiben. Möglich macht dies die einzigartige tanzbare Musikmischung aus orientalischer, türkischer, balkan, arabischer und westlicher Pop, House, R’n’B und Chartmusik. Längst ist die „Oriental“ eine festen Größe im Frankfurter Nightlife.

Auch im Mai ist der 3. Samstag im Monat wieder für Deine 1001 Gay Oriental Night reserviert.

Unser Resident DJ Kanun Yildirim, bekannt von der HomOriental in Köln, ist natürlich auch mit am Start. Er mausert sich derzeit zu einem echten Superstar in der Türkei und stürmt dort mit seiner neuen Single „Beni Sil“ zusammen mit dem Sänger Ardem die Charts.

Umso mehr freuen wir uns, dass Kanun auch weiterhin bei uns den Dancefloor zum Beben bringt. Er sorgt für die bewährte und beliebte Musikmischung aus modernem Türkisch-, Oriental-, Balkan Pop und House, sowie aktuellen Pop-und Blacksounds. Songs von Tarkan, Gülsen, Ece Seçkin und Azis. Aber auch Rihanna, Usher oder Beyonce werden gespielt, sodass auch wirklich jeder auf seine Kosten kommt.

1001 Gay Oriental Night
Termin: Samstag, 19. Mai 2018 ab 23:00 Uhr
Location: Orange Peel; Kaiserstr. 39; 60329 Frankfurt
Eintritt: 10 Euro
www.1001orientalnight.de

So 20.05.18 /

20:00 /

Salsa Night

✪ SONNTAGS SALSA PARTY – Sonntag 20. Mai – Orange Peel // 2 Floors ✪ Pfingsten Special ✪ 1st Floor: Salsa, Bachata & Latin – 2nd Floor: Kizomba ✪ 1 x Eintritt = 2 Parties ✪

Die Sonntags-Party in Frankfurt. Salsa, Bachata, Kizomba, Latin-Beats & Reggaeton

──────────────────────────
⬇️ 2 GRATIS KURSE AB 20:00 UHR ⬇️
– 20:00 – 20:45 UHR KIZOMBA lernen mit Luis Mendez (Frankfurt)
– 20:45 – 21:30 UHR KIZOMBA MITTELSTUFE mit Luis Mendez (Frankfurt)
──────────────────────────
⬇️ DJ’S:⬇️
– 1st Floor: SALSA, BACHATA & LATIN mit DJ ROBERTO (Frankfurt)
– 2nd Floor: KIZOMBA mit DJ MENDEZ (Frankfurt)

──────────────────────────
⬇️ ORANGE PEEL⬇️
Hier gibt’s was auf die Ohren!
Durch einen wunderschönen Torbogen in den Hinterhof – und vor dir befindet sich der Eingang zum SALSA ORANGE !
──────────────────────────
Eintritt : 6.- EURO inkl. Kurse & Garderobe
1 x Eintritt = 2 Parties:
Am Sonntag Eintritt zahlen und dafür auch am Montag Freien Eintritt !!!
──────────────────────────

salsa sonntag web

Mo 21.05.18 /

20:00 /

Bachata & Salsa Party -Montag 21. Mai- Kurs mit Paloma & Symon

FRANKFURT SALSA CLUB präsentiert:
BACHATA & SALSA PARTY – Montag 26. Februar- Kurs mit Symon (FFM/SPAIN)
──────────
Die neue Montags SALSA & BACHATA Party in Frankfurt !!
JEDEN MONTAG !
Herzlich Willkommen !
──────────────────────────
⬇️ ORANGE PEEL⬇️
Hier gibt’s was auf die Ohren!
──────────────────────────
MUSIC:
DJ ✪ ROBERTO wartet auf Euch mit 80% BACHATA und 20% SALSA.
──────────────────────────
Und als zusätzliches Extra an diesem Abend:
von 20:00 – 21:00 Uhr – BACHATA SENSUAL Mittelstufe mit Paloma & Symon (FFM/SPAIN)

ab 21 Uhr Party
──────────────────────────
✪ EINTRITT ✪
EINTRITT : 5.- EUR
──────────────────────────

 

Salsa-Montag web

Mi 23.05.18 /

20:00 /

Cuba im Film, Auftakt Konzert

Lazara „Cachao“ López und Band

Am 23. Mai startet die Auftaktparty im Orange Peel, Kaiserstr. 38, mit einem besonderen Schmankerl: Lazara „Cachao“ López und Band.
Die Pianistin Lazara Cachao stammt aus einer berühmten Musikerfamilie. Ihr Vater Orlando „Cachaito“ López wurde als Bassist und Gründungsmitglied des Buena Vista Social Club weltbekannt. Ihr Großvater Orestes López, Musiker und Komponist, und ihr Großonkel, der Komponist und Bassist Israel „Cachao“ López gehörten zu den wichtigsten Impulsgebern kubanischer Musik und gelten als Begründer des  Mambo („Goza mi mambo“). Zur Band von Lazara gehört u.a. Juan Bauste, einer der besten kubanischen Percussionisten in Deutschland. Freuen Sie sich auf Son, Salsa, Mambo, Jazz und Jam Sessions!

 

Làzara Cachao López-web

Fr 25.05.18 /

23:00 /

Balkan Ballroom

Wenn Tomo Polic, der Erfinder des legendären Balkan Ballroom auflegt, dann nimmt er das Partyvolk mit auf eine einzigartige Soundreise über den Balkan. Leidenschaftlich, hochmelodisch und mitreißend versetzt er die Gäste in Ekstase. Freude, Begeisterung, Liebe, Sehnsucht … pure Emotionen sind die Zutaten seiner DJ-Sets und diese gefühlvolle Mischung eint alle Nationen und Kulturen. Der letzte Freitag im Monat im Orange Peel, wo der Frankfurter mit kroatischen und serbischen Wurzeln den Club mit Balkan-Beats, Elektroswing, Sevdah und Gypsy Sounds zum Kochen bringt, ist der schönste Beweis dafür.

 

Balkan Ballroom Mai-web

Sa 26.05.18 /

19:00 /

Song Slam

Song Slam
Einlass: 19:00, Beginn 20:00 – Eintritt: 9€/erm. 6€ (nur Abendkasse)
„Orange Peel“, Kaiserstrasse 39, Hinterhof (Nähe Willi-Brandt-Platz bzw Nähe Bhf). www.orange-peel.de.

Anmeldung für Musiker: slamffm@yahoogroups.com

Song Slam ist ein Wettbewerb mit Publikumswertung. Die Musiker werden auf mehrere Vorrunden verlost. Die 3 Punktbesten spielen noch einmal im Finale. Hier kürt das Publikum per Applaus den Sieger/die Siegerin des Abends.

Regeln:
-nur eigene Songs (Text u. Musik),
-100 Prozent Live (keine Playbacks),
-Zeitbegrenzung 6 Minuten

Minikonzert der Gewinner & Aftershow Party regelmässig ab 22:30 im Erdgeschoss (für Besucher des Song Slam kostenlos)

Sa 26.05.18 /

22:00 /

Curubar Revival PARTY

Nach dem Erfolg der ersten CURUBAR Revival Party freuen wir uns, EUCH auch auf der zweiten Party begrüßen zu dürfen. Feiert mit uns … diesmal auf 2 FLOORS !!!
Floor 1: DJ GMP – Salsa, Merengue, Bachata, Reggaeton
Floor 2: DJ Lil Ray – Black Music
Als Bonus gibt es für alle, die ihre Tanzkünste noch etwas auffrischen möchten, von 20:30 – 22:00 Uhr einen GRATIS TANZKURS mit der lebenden Legende YOU YOU. Ihr zahlt keinen Eintritt für den Tanzkurs.

WIR FREUEN UNS AUF EUCH.

 

curubar web-1 curubar web-2

Mo 28.05.18 /

20:00 /

Ampere-theater – Theaterduell: Paar de Deux

Paarallüren, Paarstrategien und was sonst noch in die Beziehungskiste gehört, kommt an diesem Abend aufs Tapet, wenn zwei Paare des Ampere Theaters die Bühne einnehmen. Wer dabei zum Dream-Team des Abends gewählt wird – das entscheidet das Publikum.
Impro – Theater, Kommt und jubelt – jede Stimme zählt!
Eintritt € 13,- / erm. € 10,- // Karten bei info@ampere-theater.de.

Mi 30.05.18 /

20:00 /

text&beat@orange peel

text&beat@orange peel

Eintritt: 6,- / 4,-
Veranstaltungsort: Orange Peel, Kaiserstraße 39, 60329 Frankfurt am Main

text&beat sind Jesko Bender, Carolin Callies, Silke Hartmann, Malte Kleinjung, Michael Müller, Kai Staudacher, Klaus Walter