Di 02.01.18 /

20:30 /

Di 09.01.18 /

20:30 /

Di 16.01.18 /

20:30 /

Di 23.01.18 /

20:30 /

Di 30.01.18 /

20:30 /

Blues/Soul/Funk Session mit Tommie Harris & Friends

Tommie Harris ( Drums,Vocals), Kevin Duvernay (Bass,Vocals) und Kurt Schütze (Conga)  laden jeden Dienstag zur Blues/Soul/Funk Session ein.
Beim Tommie Harris & friends werden besondere Maßstäbe angesetzt. Die Texte verlangen nach einer reifen, ausdrucksstarken Stimme, die ihnen Bedeutung verleiht. Ein Blues-Solo ist dann gut, wenn der Musiker auf seinem Instrument tiefe Gefühle ausdrückt. Auch ein solides Rhythmusgerüst kennzeichnet eine gute Bluesband. All das vereinen Tommie Harris & Friends zu einer stilistischen Mischung erster Güte.

 

13417499_1048527611859881_2892284363462564379_n

Mi 03.01.18 /

19:30 /

Kunst gegen Bares

Ist das Kunst oder kann das weg?
Wer saß nicht schon mal im Publikum und hat sich diese Frage gestellt?
Kunst gegen Bares ist anders!
Ein Abend, eine Bühne, 8 Künstler, 8 Sparschweine, 8 mal 10 Minuten, ganz viel Spaß. Das Publikum kürt den Sieger des Abends mit Geld:
Das Kapitalistenschwein.
Comedy, Musik, Poetry und was machst du?

Do 04.01.18 /

20:30 /

Do 11.01.18 /

20:30 /

Do 18.01.18 /

20:30 /

Do 25.01.18 /

20:30 /

Swingin‘ Jazz Night

Der Saxohonist Piet Klinger lebt seine Leidenschaft für Swingmusik seit vielen Jahren. Nach Anfängen Ende der 80er Jahre  in seiner ersten Band mit dem Drummer Tommie Harris, spielt er seit vielen Jahren mit seiner Swingband  auch schon gelegentlich international, vor allem für Swingtanz- Partys der Swing Revival Scene. . Viele Jahre leitet er eine sehr populäre Jam Session im traditionellen Jazzkeller „Cave“ in Heidelberg. Von einer professionellen Rhythmusgruppe begleitet treffen sich dem Swingfieber erlegene Musiker und Vocalisten jeden Donnerstag, um im spontanen Zusammenspiel sich kennen zu lernen, gegenseitig zu inspirieren und zu ekstatischen Solos zu steigern. Bei diesen Sessions  lassen  wir  im Orange Peel den großartigen Spirit und Glanz, die unsterblichen Songs und die mitreißenden  Rhythmen der  legendären Swingära der 30er  und 40er  Jahre wieder aufleben.
„Jamming the Swing“ faszinierende , begeisternde heiße Live Musik! Swing der zum Mitwippen  und Tanzen verführt. Gastmusiker sind willkommen!
Piet Klinger Sax und Moderation „It don`t mean a thing if it aint got that swing“

Taster um 20:30

 

spotlight-swing

Fr 05.01.18 /

19:30 /

Darktown Strutters´ Ball: Live mit den Marmadukes!

Im September hat es nicht geklappt, aber dafür starten wir mit den „Marmadukes“ aus Köln mit Schwung ins neue Jahr!

2013 gegründet, hat sich die 6-köpfige Band um die Sängerin Katrin Drexler schnell einen Namen in der Swingtanz-Szene gemacht. Sie sind inzwischen auf zahlreichen Tanzevents aufgetreten und haben viele Fans gewonnen. Entsprechend freuen wir uns, sie auch bei uns in Frankfurt begrüßen zu dürfen. Die „Marmadukes“, das ist zeitgenössischer New Orleans Jazz, der direkt in die Füße geht.
Die Band spielt in der Besetzung: Katrin Drexler (Gesang), Klaus Wegener (Altsaxophon und Klarinette), Gunnar Sachs (Trompete), Elmar Feldmann (Posaune), Johannes Still (Klavier), Michael Reis (Kontrabass) und Sebastian Wegener (Schlagzeug)
Natürlich sind auch unsere DJ´s dabei und werden die Band adäquat unterstützen!
Die Party startet wieder mit 2 parallel laufenden Tastern (Schnupperkursen): einen für Leute ohne Vorkenntnisse, die Swingtanzen gerne kennenlernen möchten und einen für Tänzer mit soliden Grundkenntnissen (Voraussetzung: mind. 1 Jahr Tanzerfahrung).
Wichtig: Die Taster beginnen wie immer pünktlich um 20.00h!

Wir freuen uns jetzt schon auf einen tolllen Start ins neue Jahr!
Euer Swing Schicht Team

Einlass: ab 19:45 Uhr  //  Beginn Taster: 20 Uhr  //
Beginn Party: 21 Uhr  //  Eintritt: 15,-€

Ort: Orange Peel, Kaiserstr. 39, 60329 Frankfurt am Main

Der „Darktown Strutters‘ Ball“: jeden 1. Freitag im Monat.
Für alle Lindyhopper, Jitterbugs und Hepcats. Kurzum die Party für alle, die auf tanzbare vom Jazz inspirierte Musik der 20-50er Jahre stehen. Viel Swing, etwas Boogie und Rhythm & Blues.

Eine Veranstaltung der Swing Schicht in Kooperation mit „Jazz an Zeil und Zoo“ der FTV 1860.

Fr 05.01.18 /

23:00 /

POPCORE / finest POP & R’n’B music for LGTBQI & friends

Neben Drag Mother Jessica Walker kommen noch Britney, Madonna, Cher, Kylie, Beyoncé, Michael, Prince, Justin und viele viele mehr!
Eintritt 6€
Start 23 Uhr
Freitag 05.01.2018
Hosting by Jessica Walker
Music by Mr. Biró
POPCORE Plakat Online GAB

So 07.01.18 /

20:00 /

So 14.01.18 /

20:00 /

So 21.01.18 /

20:00 /

So 28.01.18 /

20:00 /

Salsocial

Mit Vladimir und DJ Kubaton. Unsere international geprägte Salsa-Mix Party findet jeden Sonntag statt und bietet die neusten Hits. Der Kizomba-Tanzkurs beginnt um 20:00 Uhr. Um 21:00 startet die Party. Wöchentliche Einladungen samt den Informationen über den Tanzkurs werden über die FaceBook Gruppe „Salsocial” verschickt.

 

13116280_10209259312177252_5212073912713223354_o-768x480

Fr 12.01.18 /

23:00 /

Island Vibes – Jamie Rodigan ls. New Sound Order

ISLAND VIBES präsentiert Euch Jamie Rodigan im Orange Peel.

Originally hailing from West London, Jamie Rodigan has grown up with music in his blood. Being the son of the legendary radio broadcaster Sir David „Ram Jam“ Rodigan music has played a pivotal role throughout his life. He developed a love for reggae music through his trips to Jamaica in his youth with his father. He was captured by the sweet sound of reggae music.
In 2013 he released „Paranoid Riddim“ on the New York label Dubshot which featured appearances by Ras Demo and UK Dancehall star Fowlie Don. In more recent times Jamie has been bursting through the Dancehall scene with notable performances at Rototom Reggae Sunsplash and Toddla T’s Carnival Stage for BBC 1Xtra. 2015 saw a year-long residency at Hoxton Square Bar. With regular dates in the UK and Europe and a new residency in Dalston, East London Jamie has established himself as one of the top Dancehall selectors from the UK.

Seid also dabei, wenn Jamie Rodigan & New Sound Order das neue Island Vibes Jahr eröffnen.

***
ISLAND VIBES – Der Sound Jamaikas im Frankfurter Bahnhofsviertel. Reggae und Dancehall. Präsentiert von DUBS TILL DAWN X Free Roots Sound X New Sound Order

***

Dubs Till Dawn Reggae & Dancehall Mixe: www.soundcloud.com/dubstilldawn

Free Roots Sound Reggae & Dancehall Mixe: www.soundcloud.com/freerootssound

New Sound Order Reggae & Dancehall Mixe: www.soundcloud.com/new-sound-order-64

 

island vibes jan 2018

Sa 13.01.18 /

22:00 /

Soulshake! Party mit Tula Trash, Bud Shaker & M. Coldheart

Soulshake! Party
50s to 60s Soul & R’n’B Dance Freak Out!

DJs Tula Trash, Bud Shaker & M. Coldheart

Samstag 13.1.2018 ab 22h – AK 5€
ORANGE PEEL – Kaiserstr.39 – 60329 Frankfurt am Main

soul shake op

Mi 17.01.18 /

20:30 /

Kammerflimmern – Klarinette & Streicher im Orange Peel

Klassisch. Romantisch. Gut. Ein frühes Beethoven-Streichquartett in frischen Haydn-Farben. Ein klangtrunkenes Quintett des Briten York Bowen für die rare Besetzung Bassklarinette und Streichquartett. Schließlich ein Klarinettenquintett von außergewöhnlichem melodischem Zauber, das in jedem Takt den unerhörten Reiz von Mozarts Genie und Grazi spiegelt. Dies alles und noch viel mehr kann man in diesem Kammflimmern im Orange Peel erleben.
Einlass 19:30 / Beginn 20:30 (12,00€ Nur Abendkasse)

Fr 19.01.18 /

22:00 /

Die grosse 80/90er Party

Die 80/90er Party ist seit 2013 die neue exklusive Eventreihe vom Orange Peel für alle Gäste die über 27 sind. Jeden dritten Freitag im Monat werden die besten Klassiker und Charts gespielt. Musikalisch geht es natürlich absolut professionell zu, nur die Besten der Besten dürfen hinter die Regler und garantieren für ausgelassene Partystimmung und ein abwechslungsreiches Musikprogramm. Seit 2013 laufen die 80/90er Partys von Club Clips in verschiedenen Locations sehr erfolgreich mit stetig wachsender Besucherzahl und exzessivem Partyrausch. Gerade für grösser Gruppen bietet sich hier der Vorteil, dass unsere Veranstaltungen für eine bestimmte Zeit kostenfreien Eintritt anbieten und ist daher empfehlenswert für Geburtstage, Junggesellenabschiede oder spontanes Ausgehen unter Kollegen nach einem langen Arbeitstag. Wir freuen uns, unsere Partygäste und Fans der 80/90er in der typischen Orange Peel Atmosphäre begrüßen zu dürfen. Willkommen sind alle Partypeople, die sich auf das Beste aus 30 Jahren Musikgeschichte freuen. Sagt allen Becheid und kommt vorbei. Wir freuen uns auf Euch.

Die grosse 80/90er Party im Orange Peel nicht verpassen
Wann: Freitag, 19.01.2018 / Einlass 22 Uhr
Wo: Orange Peel, Kaiserstraße 39, 60329 Frankfurt
Dresscode: 27 Up´s
Freier Eintritt bis 23 Uhr
Abendkasse: 6€

Sa 20.01.18 /

20:00 /

Song Slam

Einlass: 19:00, Beginn 20:00 – Eintritt: 9€/erm. 6€ (nur Abendkasse)
„Orange Peel“, Kaiserstrasse 39, Hinterhof (Nähe Willi-Brandt-Platz bzw Nähe Bhf). www.orange-peel.de.
Anmeldung für Musiker: slamffm@yahoogroups.com
Song Slam ist ein Wettbewerb mit Publikumswertung. Die Musiker werden auf mehrere Vorrunden verlost. Die 3 Punktbesten spielen noch einmal im Finale. Hier kürt das Publikum per Applaus den Sieger/die Siegerin des Abends.
Regeln:
-nur eigene Songs (Text u. Musik),
-100 Prozent Live (keine Playbacks),
-Zeitbegrenzung 6 Minuten
Minikonzert der Gewinner & Aftershow Party regelmässig ab 22:30 im Erdgeschoss (für Besucher des Song Slam kostenlos)

 

Song Slam - Flyer

Sa 20.01.18 /

23:00 /

Die 1001 Gay Oriental Night

Die 1001 Gay Oriental Night ist die einzige regelmäßige monatliche schwul-lesbische Orientparty im Rhein-Main-Gebiet und zieht regelmäßig Gäste aus der ganzen Republik und dem benachbarten Ausland an. Einmal im Monat ist im Orange Peel Oriental angesagt.

Beats by: DJ Kanun Yildirim (HomOriental Köln)
Auf dieser Party ist der Dancefloor immer vom Anfang bis zum Ende gefüllt. Niemand kann hier ruhig stehen bleiben. Möglich macht dies die einzigartige tanzbare Musikmischung aus orientalischer, türkischer, balkan, arabischer und westlicher Pop, House, R’n’B und Chartmusik. Längst ist die „Oriental“ eine festen Größe im Frankfurter Nightlife.
Auch im August ist der 3. Samstag im Monat wieder für Deine 1001 Gay Oriental Night reserviert. Eine schweißtreibende Partynacht ist auch wie immer garantiert – im Orange Peel in der Kaiserstraße (zentral in Hauptbahnhofsnähe) könnt Ihr in eines der heißesten Wochenenden des Jahres starten.
Unser Resident DJ Kanun Yildirim, bekannt von der HomOriental in Köln, ist natürlich auch mit am Start. Er mausert sich derzeit zu einen echten Superstar in der Türkei und stürmt dort mit seiner 2. Single „Zalim“ zusammen mit dem Sänger Baris Kömürcüoğlu die Charts. Außerdem tourt er mit dem Newcomer Cagtay Akman durch Deutschland.
Umso mehr freuen wir uns, dass Kanun auch weiterhin bei uns den Dancefloor zum Beben bringt. Er sorgt für die bewährte und beliebte Musikmischung aus modernem Türkisch-, Oriental-, Balkan Pop und House, sowie aktuellen Pop-und Blacksounds. Songs von Tarkan, Gülsen, Ece Seçkin, Azis, aber auch Rihanna, Usher oder Beyonce werden gespielt, sodass auch wirklich jeder auf seine Kosten kommt. Unser Garant für eine Partynacht, bei der die Tanzfläche nie leer ist.

1001 Gay Oriental Night Termin: Samstag, 20. Januar 2017 ab 23:00 Uhr
Location: Orange Peel; Kaiserstr. 39; 60329 Frankfurt
Eintritt: 10 Euro
www.1001orientalnight.de

Sa 20.01.18 /

23:00 /

FLX PRS – Reggae & Hip Hop Party

3 Dj’s sind heute Nacht am Start und lassen es im Kleinen Salon vom Orange Peel, bei der ersten FLX PRS Party ordentlich krachen. An den Plattentellern sind u.a. Karlston von Rebel Rock und Dj Olli, es wird Essen geben und 2 Special Shots die Felix vom Gudes, beisteuern wird.

Mo 22.01.18 /

20:00 /

Ampere-theater – Theaterduell

Impro – Theater
Kommt und jubelt – jede Stimme zählt!
Eintritt € 13,- / erm. € 10,- // Karten bei info@ampere-theater.de.

Fr 26.01.18 /

20:00 /

SKY HIGH proudly presents THE MIDNIGHT GHOST TRAIN (USA)

The Midnight Ghosttrain

 

SKY HIGH proudly presents THE MIDNIGHT GHOST TRAIN (USA)
70s Heavy Blues Stoner Rock Band aus Topeka/Kansas
www.themidnightghosttrain.com

Videos: „Tonight“ 2017 https://youtu.be/njsHUl0axnc
„The Watchers Nest“ 2017 https://youtu.be/u4sYvxsa9Vg
„BC Trucker“ 2015 https://youtu.be/0sCRSZPfHHA

DJ Konrad (Sky High) am Freitag, 26. Januar 2018
Einlass ab 20h & Beginn 21h30 – VVK 12€ & AK 15€ – www.adticket.de

ORANGE PEEL – Kaiserstr. 39 – 60329 Frankfurt/M. – www.orange-peel.de

THE MIDNIGHT GHOST TRAIN (USA)
70s Heavy Blues Stoner Rock Band aus Topeka/Kansas

Abfahrt für THE MIDNIGHT GHOST TRAIN! Röhrender Auspuff, sandige Wüstenstraßen, Staub in der Lunge: Im Gepäck ihr 4tes Album ‚Cypress Ave.‘! Düster-dreckiger Southern Rock, den das impulsive Dreiergespann mit einer deftigen Portion Sludge und Funk abfackelt. Angefeuert aus den heißen Breitengraden des Sonnenblumenstaates Kansas lebt ihr authentisch organischer Sound von kehligem Gesang, tiefsinnigen Texten, melancholischen Melodien und zitternder Riffgewalt. Dröhnende Verstärker durchpflügen die Nackenhaare wie staubtrockene Erde. Highlight: das fruchtig-frische „The Boogie Down“ [feat. Sonny Cheeba]. Ehrlich, direkt und mit reichlich Wehmut gespickt. Ein Muss für alle Blues-Fans.

Quelle: www.nuclearblast.de

Es ist immer hoch anzurechnen, wenn eine Band die genre-definierten Grenzen verlässt und einfach ihrem künstlerischen Impuls folgt. Kannte man The Midnight Ghost Train bislang als primär aufbrausenden Sludge-Stoner-Sturm, hält ihr viertes Album CYPRESS AVE. allerhand Überraschungen bereit. Elf, um genau zu sein, denn jeder einzelne Song geht – mit dem Blues als Bindeglied – neue und andere Wege.

Beginnend mit dem Opener ‘Tonight’, der ungewohnt zurückhaltend wie ein staubiger Bastard aus Great Crusades, Cake und Band Of Spice anmutet. ‘Red Eyed Junkie Queen’, ist ein torkelnd-tänzelndes Fuzz-Fest, welches sich so verführerisch wie sein Titelversprechen geriert. ‘Glenn’s Promise’ driftet darauf gleichsam in Desert-Sound-Territorium wie es lamentierende Monster Magnet-Reserven mobilisiert. Selbst der fast nahtlose Übergang von frühem Mark Lanegan (‘The Watcher’s Nest’) zur rumpelnden Tom Waits-Walzerreduktion (‘Break My Love’) gelingt dem Trio spielerisch.

Auf dem größten Ausreißer, dem bläserbestückten ‘The Boogie Down’, heißt es sogar Bühne frei für Camp Lo-MC Sonny Cheeba, der Sprechgesang und genuinen HipHop-Verve aus der Bronx in den Mittleren Westen transportiert. Anschließend besinnen sich Midnight Ghost Train wieder auf das erdige Terrain zwischen Rost und Roots und auf Songs, die sich für Serien wie ‘American Gods’ oder ‘Preacher’ empfehlen. Womit die Band kurz davorsteht, noch näher zu den Kollegen Clutch aufzuschließen, die eine ähnlich begrüßenswerte Stilweiterentwicklung längst vollzogen haben.

Quelle: Frank Thießies für www.metal-hammer.de

www.themidnightghosttrain.com

Videos: „Tonight“ 2017 https://youtu.be/njsHUl0axnc
„Cypress Ave“ 2017 https://youtu.be/wF4mfHDDlg8
„The Watchers Nest“ 2017 https://youtu.be/u4sYvxsa9Vg
„BC Trucker“ 2015 https://youtu.be/0sCRSZPfHHA
„Gladstone“ 2014 https://youtu.be/L1ep1mzAsi8

 

26239871_10211811674592738_3771877604785221573_n

Fr 26.01.18 /

23:00 /

Balkan Ballroom

„Der Balkan Ballroom hat sich zur aufregendsten, buntesten und fröhlichsten Party Frankfurts entwickelt.“
(FRIZZ)
*Diese Party schert sich wenig um musikalische Schubladen. Wenn Tomo Polić, der Erfinder des legendären Balkan Ballroom auflegt, treiben es Bläser mit Electro-Swing, Klezmer groovt mit Cumbia, Gypsy-Sounds knallen auf Ska und alte jugoslawische Hits und plötzlich tanzt der ganze Laden.*
Vidimo se 🙂

 

FRIZZ *Januar*Party*Tipp*
http://frizz-frankfurt.de/club/balkan-ballroom/
BalkanBeats & Gypsy & Cumbia & Klezmer &Sevdah &Swing
Party mit DJ Tomo Polic
*****

Für alle Feierwütigen ein Pflichttermin!
( JOURNAL Frankfurt)

http://tomopolic.de/about.html
https://www.facebook.com/groups/djtomopolic/?fref=ts
https://www.facebook.com/BalkanBallroom/?fref=ts
Eintritt 6 Euro

 

balkan ballroom januar 2018

Sa 27.01.18 /

18:45 /

Comedy Night Frankfurt

Die Comedy Night im Orange Peel ist Frankfurts Stand Up Bühne Nr. 1.
Comedy nach amerikanischem Vorbild. Host Lena Liebkind präsentiert 2 Comedians, die sich den Abend teilen. Diesmal mit dabei Thomas Schmidt Comedy, die Bärchenwurst unter den Nerd Comedians und Tobias Rentzsch, das Glücksbärchi mit den harten Gags. Beide sind gern gesehe Gäste bei Nightwash und dem Quatsch Comedy Club und waren oft im TV zu sehen. Wie immer freuen wir uns vollen Haus und geile Drinks. Der beste Start ins Wochenende.

Samstag, 27. Januar // Einlass: 18:45 Uhr // Beginn: 19:30 Uhr

Sa 27.01.18 /

22:00 /

Beat goes Funk

Es ist mal wieder Zeit das die BeatgoesFunk Ritter, Ihre Platten ein packen und sich hinter den Decks im kleinen Raum des Orange Peels verschanzen, um derben Sound über die Tanzfläche zu legen und die Füsse zum Grooven zu bringen
Egal ob Deep Funk, Schmusiger Soul, pumpende Disco Beats oder rockender Roll, es wird heiss und schmutzig, wenn die Nadel über das schwarze Gold läuft.

An den Decks: Mortimer Coldheart & Holger Menzel

 

BeatgoesFunk jan18

Mi 31.01.18 /

20:00 /

text&beat@orange peel

text&beat sind Jesko Bender, Carolin Callies, Silke Hartmann, Malte Kleinjung,Michael Müller, Kai Staudacher, Klaus Walter

Eintritt: 6,- / 4,-
Veranstaltungsort: Orange Peel, Kaiserstraße 39, 60329 Frankfurt am Main