Fr 01.12.17 /

19:30 /

Darktown Strutters´ Ball: Live mit den Dizzy Birds

Ein Jahr „DSB“ mit vielen tollen Konzerten neigt sich dem Ende entgegen. Grund genug, dies richtig zu feiern!

Entsprechend freuen wir uns, die Dizzy Birds aus Berlin wieder bei uns zu begrüßen, die mit ihrem dritten Konzert sich so langsam zu einer Hausband entwickeln. Die Dizzy Birds, das sind 6 junge Musiker, die die Liebe zum New Orleans Jazz teilen und dieser Musik eine frische, freche Note einhauchen. Darin wird der frühe wilde Jazz der 20er Jahre lebendig, als die Musik heiß war und in die Füße ging!

Die Band hat sich schnell einen Namen in der Swingtanz-Szene gemacht und ist inzwischen eine der angesagtesten Bands auf Swing Events, mit vielen internationalen Auftritten in den USA, Frankreich, Spanien, etc. Inzwischen haben sie etliche CD´s, u.a. auch zusammen mit Meshiya Lake, mit der sie in Europa häufig zusammen auftreten, veröffentlicht.

Die Birds spielen in der Besetzung: Edler Talikov (saxophone, clarinet), Laurent Humeau (guitar, soprano saxophone, clarinet), Paul Voit (benjo), Francois Perdriau (drums), Flocko Motion (double bass, tuba) & Carlos St. Ana (piano, trombone), bei einem Sextett wird die Bühne richtig voll! Näheres zur Band auf ihrer Homepage, YouTube oder Bandcamp!

Und ausnahmsweise mit einem 1 1/2 stündigen Lindy-hop Mini-Workshop auf Intermediate/Advanced Niveau von Anna-Maria & Ralf Bernhard aus Leipzig, die nicht nur super Balboa Tänzer & Lehrer sind, sondern auch Lindy Hop unterrichten. Näheres zum Workshop in einer eigenen Ankündigung!

Natürlich sind auch unsere DJ´s dabei und werden die Band adäquat unterstützen!

Die Party startet wieder pünktlich um 20 Uhr mit einem Balboa Taster (Schnupperkurs) für Leute ohne Tanz-Vorkenntnisse, die Swingtanzen gerne kennenlernen möchten. Der Unterricht von Anna-Maria & Ralf beginnt um 19.30 Uhr.

Der Taster für Anfänger ist im Eintrittspreis inbegriffen, für den Workshop erlauben wir uns zusätzlich 5€ (also 20€) zu berechnen.

Datum: 01.12.2017

Einlass Workshop ab 19:15, Taster ab 19.45

Beginn Taster: 20 Uhr, Beginn Workshop: 19.30 Uhr

Beginn Band: 21 Uhr

Eintritt: 15,-€

Ort: Orange Peel, Kaiserstr. 39, 60329 Frankfurt am Main

Der „Darktown Strutters‘ Ball“: jeden 1. Freitag im Monat.
Für alle Musikliebhaber, Lindyhopper, Jitterbugs und Hepcats. Kurzum die Party für alle, die auf tanzbare vom Jazz inspirierte Musik der 20-50er Jahre stehen. Viel Swing, etwas Boogie und ein wenig Rhythm & Blues.

Eine Veranstaltung der Swing Schicht in Kooperation mit „Jazz an Zeil und Zoo“ der FTV 1860.

Sa 02.12.17 /

22:00 /

Meet The Eris

So 03.12.17 /

20:00 /

So 10.12.17 /

20:00 /

So 17.12.17 /

20:00 /

Salsocial

Mit Vladimir und DJ Kubaton. Unsere international geprägte Salsa-Mix Party findet jeden Sonntag statt und bietet die neusten Hits. Der Kizomba-Tanzkurs beginnt um 20:00 Uhr. Um 21:00 startet die Party. Wöchentliche Einladungen samt den Informationen über den Tanzkurs werden über die FaceBook Gruppe „Salsocial” verschickt.

13116280_10209259312177252_5212073912713223354_o-768x480

Di 05.12.17 /

20:30 /

Di 12.12.17 /

20:30 /

Di 19.12.17 /

20:30 /

Di 26.12.17 /

20:30 /

Blues/Soul/Funk Session mit Tommie Harris & Friends

Tommie Harris ( Drums,Vocals), Kevin Duvernay (Bass,Vocals) und Kurt Schütze (Conga)  laden jeden Dienstag zur Blues/Soul/Funk Session ein.
Beim Tommie Harris & friends werden besondere Maßstäbe angesetzt. Die Texte verlangen nach einer reifen, ausdrucksstarken Stimme, die ihnen Bedeutung verleiht. Ein Blues-Solo ist dann gut, wenn der Musiker auf seinem Instrument tiefe Gefühle ausdrückt. Auch ein solides Rhythmusgerüst kennzeichnet eine gute Bluesband. All das vereinen Tommie Harris & Friends zu einer stilistischen Mischung erster Güte.

 

13417499_1048527611859881_2892284363462564379_n

Do 07.12.17 /

20:30 /

Do 14.12.17 /

20:30 /

Swingin‘ Jazz Night

Der Saxohonist Piet Klinger lebt seine Leidenschaft für Swingmusik seit vielen Jahren. Nach Anfängen Ende der 80er Jahre  in seiner ersten Band mit dem Drummer Tommie Harris, spielt er seit vielen Jahren mit seiner Swingband  auch schon gelegentlich international, vor allem für Swingtanz- Partys der Swing Revival Scene. . Viele Jahre leitet er eine sehr populäre Jam Session im traditionellen Jazzkeller „Cave“ in Heidelberg. Von einer professionellen Rhythmusgruppe begleitet treffen sich dem Swingfieber erlegene Musiker und Vocalisten jeden Donnerstag, um im spontanen Zusammenspiel sich kennen zu lernen, gegenseitig zu inspirieren und zu ekstatischen Solos zu steigern. Bei diesen Sessions  lassen  wir  im Orange Peel den großartigen Spirit und Glanz, die unsterblichen Songs und die mitreißenden  Rhythmen der  legendären Swingära der 30er  und 40er  Jahre wieder aufleben.

„Jamming the Swing“ faszinierende , begeisternde heiße Live Musik! Swing der zum Mitwippen  und Tanzen verführt. Gastmusiker sind willkommen!
Piet Klinger Sax und Moderation „It don`t mean a thing if it aint got that swing“

 

spotlight-swing

Fr 08.12.17 /

21:00 /

Rocco & The Low Heels

Eine Funk Jazz Reminiszenz an das von Gilles Peterson gegründete Label Acid Jazz und Talkin´Loud. Sounds, die Anfang der 90er von der Londoner Clubs Szene nach Europa schwappten, stehen im Fokus des Frankfurter Projekts Rocco & The Low Heels. Inspiriert von Bands wie Incognito, Brand New Heavies und Jamiroquai, strebt die Band an, den Sound jener Tage wieder aufleben zu lassen.
Mit einem Paukenschlag wurde der erste Auftritt des Projekts im Orange Peel gefeiert. Authentizität und Musikalität wurden und werden in geballter Form mit vielen Bekannten aus der Frankfurter (Musiker) Szene im Orange Peel geboten.

An den Turntables: Bogey Brothers

Talkin´Loud – and say somethin…!

 

Rocco & The Low Heels - op

Fr 08.12.17 /

23:00 /

Island Vibes

ISLAND VIBES – Der Sound Jamaikas im Frankfurter Bahnhofsviertel. Reggae und Dancehall. Präsentiert von DUBS TILL DAWN X Free Roots Sound X New Sound Order
ISLAND VIBES Blog: https://islandvibesffm.wordpress.com/
***
Dubs Till Dawn Reggae & Dancehall Mixe: www.soundcloud.com/dubstilldawn
Free Roots Sound Reggae & Dancehall Mixe: www.soundcloud.com/freerootssound
New Sound Order Reggae & Dancehall Mixe: www.soundcloud.com/new-sound-order-64

Sa 09.12.17 /

23:00 /

Aurora Party

Sergo und Janeck garantieren wieder: Ost-Europa für die Ohren und Beine.
Das beste Geschenk für uns ist  die Gute Laune der Gäste! Getanzt, gehüpft und mit geklatscht wird vom Anfang bis zum Ende Und jede „Aurora-Party“ entwickelt sich schon gleich ab Mitternacht zu einem echten Fest. Schwer zu glauben, aber in der Mitte der europäischen Banken-Hauptstadt gibt es eine monatliche Ausflugsmöglichkeit, die die Stimmung einer wilden Hochzeit irgendwo in Karpaten erleben lässt.

Sa 09.12.17 /

23:00 /

Party like it’s 1999 (Die 90er & 00er Gays & Friends Party!)

zum letzten Mal in diesem Jahr blasen wir zur großen 90er / 00er Party für Gays, Lesbians und Friends im Frankfurter Orange Peel. Wieder gibt es den Hitmix aus Eurodance, Classic House, Oldschool Hip Hop sowie den größten Hits aus diesen beiden vergangenen Jahrzehnten. Das wird garantiert wieder eine fette fette Party.

Wieder gibt es den Hitmix aus Eurodance, Classic House, Oldschool Hip Hop sowie den größten Hits aus diesen beiden vergangenen Jahrzehnten. Das wird garantiert wieder eine fette fette Party.

Line Up: DJ Queerious ( IX Bar / Exile Köln )
Hosting by: Jessica Walker ( Frankfurt )
Special Guest: Giselle Hipps ( Aschaffenburg )

Dafür sorgt schon unser DJ Queerious aus Köln mit seiner dancefloorfüllenden Musikauswahl. Das Hosting übernimmt diesmal Jessica Walker. Als Special Guest ist Giselle Hipps mit von der Partie.

DJ Queerious hat von A wie ATC über Mr. Vain, Britney Spears, Tokio Hotel bis Z wie Jay-Z and Foxie Brown alles im Repertoire.
Als Resident der erst kürzlich geschlossenen IX-Bar hat er auf den zahlreichen 90er Specials für die richtigen Beats gesorgt und ist damit mehr als qualifiziert für diesen Gays & Friends Event.

Seinen Sound beschreibt er selber so: Einmal que(e)r durch den Musikgarten. Von Pop, RnB, Charts über Party Classics, 90er, 00er, Remixes bis hin zu Vocal House ist alles mit im Programm.

Drei Meter Bein, turmhohe Frisur und ein großes Herz für alle ihre Fans: Das ist Jessica Walker. Die Königin des Frankfurter Nachtlebens, bekannt aus dem Luckys, Club 78, Milk’n’Cream und den Night Queens, gibt sich ebenfalls die Ehre.

Laut, Schlagfertig und ein Hauch von sexueller Schwungmasse, das sind die Attribute von Giselle Hipps. Man kennt sie von Ihren Moderationen und Hostings in Aschaffenburg oder ihren Auftritten in der Posthalle Würzburg. Bei uns wird sie einen Song aus den 90ern performen.

Infos dazu sind auf der Homepage www.party1999.de zu finden.

Party 1999 Vol. 10 – gays & friends
Termin: Samstag, 9. Dezember 2017 ab 23:00 Uhr
Location: Orange Peel; Kaiserstr. 39; 60329 Frankfurt
Eintritt: 10 Euro
www.party1999.de

Fr 15.12.17 /

22:00 /

Die Große 80/90er Party

Die 80/90er Party ist seit 2013 die neue exklusive Eventreihe vom Orange Peel für alle Gäste die über 27 sind. Jeden dritten Freitag im Monat werden die besten Klassiker und Charts gespielt. Musikalisch geht es natürlich absolut professionell zu, nur die Besten der Besten dürfen hinter die Regler und garantieren für ausgelassene Partystimmung und ein abwechslungsreiches Musikprogramm. Seit 2013 laufen die 80/90er Partys von Club Clips in verschiedenen Locations sehr erfolgreich mit stetig wachsender Besucherzahl und exzessivem Partyrausch. Gerade für grösser Gruppen bietet sich hier der Vorteil, dass unsere Veranstaltungen für eine bestimmte Zeit kostenfreien Eintritt anbieten und ist daher empfehlenswert für Geburtstage, Junggesellenabschiede oder spontanes Ausgehen unter Kollegen nach einem langen Arbeitstag. Wir freuen uns, unsere Partygäste und Fans der 80/90er in der typischen Orange Peel Atmosphäre begrüßen zu dürfen. Willkommen sind alle Partypeople, die sich auf das Beste aus 30 Jahren Musikgeschichte freuen. Sagt allen Becheid und kommt vorbei. Wir freuen uns auf Euch.

Die grosse 80/90er Party im Orange Peel nicht verpassen
Wann: Freitag, 15.09.2017 / Einlass 22 Uhr
Wo: Orange Peel, Kaiserstraße 39, 60329 Frankfurt
Dresscode: 27 Up´s
Freier Eintritt bis 23 Uhr
Abendkasse: 6€

Sa 16.12.17 /

19:00 /

Song Slam

Einlass: 19:00, Beginn 20:00 – Eintritt: 9€/erm. 6€ (nur Abendkasse)
„Orange Peel“, Kaiserstrasse 39, Hinterhof (Nähe Willi-Brandt-Platz bzw Nähe Bhf). www.orange-peel.de.
Anmeldung für Musiker: slamffm@yahoogroups.com
Song Slam ist ein Wettbewerb mit Publikumswertung. Die Musiker werden auf mehrere Vorrunden verlost. Die 3 Punktbesten spielen noch einmal im Finale. Hier kürt das Publikum per Applaus den Sieger/die Siegerin des Abends.
Regeln:
-nur eigene Songs (Text u. Musik),
-100 Prozent Live (keine Playbacks),
-Zeitbegrenzung 6 Minuten
Minikonzert der Gewinner & Aftershow Party regelmässig ab 22:30 im Erdgeschoss (für Besucher des Song Slam kostenlos)

 

Song Slam - Flyer

Sa 16.12.17 /

23:00 /

1001 Gay Oriental Night

Die 1001 Gay Oriental Night ist die einzige regelmäßige monatliche schwul-lesbische Orientparty im Rhein-Main-Gebiet und zieht regelmäßig Gäste aus der ganzen Republik und dem benachbarten Ausland an. Einmal im Monat ist im Orange Peel Oriental angesagt.

Beats by: DJ Kanun Yildirim (HomOriental Köln)
Auf dieser Party ist der Dancefloor immer vom Anfang bis zum Ende gefüllt. Niemand kann hier ruhig stehen bleiben. Möglich macht dies die einzigartige tanzbare Musikmischung aus orientalischer, türkischer, balkan, arabischer und westlicher Pop, House, R’n’B und Chartmusik. Längst ist die „Oriental“ eine festen Größe im Frankfurter Nightlife.
Auch im August ist der 3. Samstag im Monat wieder für Deine 1001 Gay Oriental Night reserviert. Eine schweißtreibende Partynacht ist auch wie immer garantiert – im Orange Peel in der Kaiserstraße (zentral in Hauptbahnhofsnähe) könnt Ihr in eines der heißesten Wochenenden des Jahres starten.
Unser Resident DJ Kanun Yildirim, bekannt von der HomOriental in Köln, ist natürlich auch mit am Start. Er mausert sich derzeit zu einen echten Superstar in der Türkei und stürmt dort mit seiner 2. Single „Zalim“ zusammen mit dem Sänger Baris Kömürcüoğlu die Charts. Außerdem tourt er mit dem Newcomer Cagtay Akman durch Deutschland.
Umso mehr freuen wir uns, dass Kanun auch weiterhin bei uns den Dancefloor zum Beben bringt. Er sorgt für die bewährte und beliebte Musikmischung aus modernem Türkisch-, Oriental-, Balkan Pop und House, sowie aktuellen Pop-und Blacksounds. Songs von Tarkan, Gülsen, Ece Seçkin, Azis, aber auch Rihanna, Usher oder Beyonce werden gespielt, sodass auch wirklich jeder auf seine Kosten kommt. Unser Garant für eine Partynacht, bei der die Tanzfläche nie leer ist.

1001 Gay Oriental Night Termin: Samstag, 16. September 2017 ab 23:00 Uhr
Location: Orange Peel; Kaiserstr. 39; 60329 Frankfurt
Eintritt: 10 Euro
www.1001orientalnight.de

Mo 18.12.17 /

20:00 /

Ampere-Theater Theaterduell: Countdown!

Theaterduell: Countdown! Bis nur noch eine(r) auf der Bühne steht

Unser Jahresabschluss-Klassiker: Wir haben uns wieder ein nette Gäste eingeladen. Zusammen stellen wir uns beim Improvisationstheater-Wettstreit dem Countdown. Szene für Szene spielt jeder gegen jeden – und alle miteinander. Das Publikum liefert die Stichworte, die die Spieler spontan in Geschichten verwandeln, bis am Ende nur noch eine(r) auf der Bühne steht.

Kommt und jubelt – jede Stimme zählt!
Eintritt € 13,- / erm. € 10,- // Karten bei info@ampere-theater.de.

Do 21.12.17 /

18:45 /

Comedy Night Frankfurt

Die Comedy Night im Orange Peel ist Frankfurts Stand Up Bühne Nr. 1.
Comedy nach amerikanischem Vorbild. Host Lena Liebkind präsentiert 2 Comedians, die sich den Abend teilen. Diesmal mit dabei Thomas Schmidt Comedy, die Bärchenwurst unter den Nerd Comedians und Tobias Rentzsch, das Glücksbärchi mit den harten Gags. Beide sind gern gesehe Gäste bei Nightwash und dem Quatsch Comedy Club und waren oft im TV zu sehen. Wie immer freuen wir uns vollen Haus und geile Drinks. Der beste Start ins Wochenende.
Freitag, 21. Dezember // Einlass: 18:45 Uhr // Beginn: 19:30 Uhr

Do 21.12.17 /

19:30 /

Fits After Work Comedy

Improvisationstheater hautnah. Vergesst anstrengende Chefs, nervige Kollegen und vielleicht sogar die Finanzkrise für einen Abend. Die englischsprachige Improvisationstruppe FITS kreiert aus den Vorschlägen des Publikums ein Kaleidoskop an Charakteren, unterhaltsamen und unerwarteten Begebenheiten.
Immer neu und aus dem Augenblick heraus spielt die Truppe Szenen, Geschichten und improvisierte Lieder. Die Show entsteht für nur diesen einen Abend live – ohne Skript und vorgegebenen Text. Dann verklingt sie, bis auf die Erinnerung an einen Abend voller Lachen und guter Laune. Jeden dritten Donnerstag im Monat, 19:30Uhr
Eintritt: €8
Weitere Infos unter: www.tlsfrankfurt.com/tls/fits-headquarters/

Fr 22.12.17 /

22:00 /

DOWNTOWN FUNK DANCE BASH Vol. II

Die zwei ausgesprochen tanzbaren Bands ‚THE ARGOSONICS‘ & ‚FELLAWS KINGDOM‘ bitten zum Vorweihnachts-Tanz im Orange Peel. Und als wäre das nicht schon genug, steht anschließend der allseits bekannte Holger Menzel (Beat Goes Funk/Bamboo) aka The Funky Photographer an den Plattentellern. Da kann keiner lange die Füße still halten… Be There or Be Square!
Funk, Soul, Ska, Beat

www.facebook.com/argosonics
www.facebook.com/fellawskingdom

 

THE ARGOSONICS
Pumpende Bässe, scharfe Bläserattacken, schreiende Gitarren und treibende Drums, The Argosonics bringen den Deep Funk aus dem Untergrund und müssen dafür nicht in die Mottenkiste greifen. Der raue Rhythm and Blues ist aktueller denn je. Das Programm ist ein stimmiger Mix aus eigenen Songs, Klassikern und aktuellen Titeln im Vintagekleid und bleibt dabei immer tanzbar. Im Stile von Curtis Mayfield, James Brown und Stevie Wonder brauen sie ein unvergessliches Groove – Gewitter zusammen und bringen jede Tanzfläche zum Glühen.

FELLAWS KINGDOM
Mit Gitarre, Bass und Schlagzeug wird das Schiff zum Segeln gebracht. Trompete, Posaunen und Saxophon geben Signal zum Tanzen, und unsere Sänger reißen auch noch die letzten wasserscheuen Landratten hinaus auf das Meer, wo es kein Halten und keine Grenzen mehr gibt, wenn unsere Klänge über die Wogen hallen.

Mi 27.12.17 /

20:00 /

Text & Beat @ orange peel

Eintritt: 6,- / 4,-
Veranstaltungsort: Orange Peel, Kaiserstraße 39, 60329 Frankfurt am Main

text&beat sind Jesko Bender, Carolin Callies, Silke Hartmann, Malte Kleinjung, Michael Müller, Kai Staudacher, Klaus Walter

Fr 29.12.17 /

21:00 /

Matchbox Bluesband

Matchbox Bluesband
35jähriges Jubiläum mit vielen Gästen

Seit 35 Jahren spielt die Matchbox Bluesband traditionellen Blues in vielen Schattierungen. Ausgehend vom klassischen Chicago-Blues enthält unser Repertoire auch swingenden und rockenden Rhythm & Blues, erdigen Down Home Blues und akustische Spielarten. Die langjährige Stabilität der Besetzung hat zu einem äußerst homogenen Gruppensound geführt, der gleichermaßen stilecht, individuell und mitreißend ist.

Die Frankfurter Rundschau bezeichnete uns als die »deutschen Exegeten und ritterlichen Verfechter der neuen alten Musik« und als eine Band, von der »man weiß, dass sie das Erbe dieser Musik bestens vertritt«. Bob Margolin, der langjährige Gitarrist von Muddy Waters, behauptete nach einer gemeinsamen Tournee, wir spielten den Blues »genauso gut wie jede andere Band in den USA«. Und Roger Chapman meinte spontan »a fuckin’ great band«, was uns eigentlich am besten gefällt.

Auf unserer Website könnt ihr in unseren Blues hineinhören und nachschauen, wo wir demnächst auftreten – hoffentlich sehen wir uns bald bei einem Gig in eurer Nähe. Kommentare in unserem Gästebuch sind übrigens immer willkommen!

Fr 29.12.17 /

23:00 /

Balkan Ballroom

Wenn Tomo Polic, der Erfinder des legendären Balkan Ballroom auflegt, dann nimmt er das Partyvolk mit auf eine einzigartige Soundreise über den Balkan. Leidenschaftlich, hochmelodisch und mitreißend versetzt er die Gäste in Ekstase. Freude, Begeisterung, Liebe, Sehnsucht … pure Emotionen sind die Zutaten seiner DJ-Sets und diese gefühlvolle Mischung eint alle Nationen und Kulturen. Der letzte Freitag im Monat im Orange Peel, wo der Frankfurter mit kroatischen und serbischen Wurzeln den Club mit Balkan-Beats, Elektroswing, Sevdah und Gypsy Sounds zum Kochen bringt, ist der schönste Beweis dafür.

So 31.12.17 /

23:00 /

Big Bäng Silvesterparty

Beats statt Böller

Wieder einmal neigt sich ein Jahr dem Ende, das feiern wir mit Euch und unseren Residents im Orange Peel. Das musikalische Feuerwerk ist bunt gemischt, ebenso unsere Gäste. Hinter der DJ Kanzlen auf den 2 Floors im Club, wird es musikalisch hoch her gehen in den 80/90er Jahren, das ganze wird gewürzt mit Soul, Funk & Indie und Rock, da wird für jeden etwas dabei sein. Pünktlich um Mitternacht gibt’s wieder für jeden Gast einen Prosecco frei Haus damit wir mit Euch in der letzten und ersten Nacht des Jahres zusammen anstoßen können. Cheers!