Mi 06.09.17 /

20:00 /

Kunst gegen Bares Frankfurt – die 37te

….na hattet ihr n tollen Sommer?
Ich (der Ivan) hatte n Kacksommer. So nen richtig deutschen Sommer. Ich musste nämlich ein Praktikum machen und arbeiten. So richtig, mit Aufstehen und Nüchternsein. Ich muss zugeben, dass ich euch bewundere. Wie macht ihr das? Wie kriegt ihr das länger gebacken als 3 Monate? So mit Aufstehen um 7 und bei der Arbeit zu sein um 9? Und dann noch wach bleiben? Ich bewundere euch, Würde ich das länger machen müssen, würde ich mir irgendwann ganz viele Schlaftabletten einfahren, mir ne Tüte über den Kopf ziehen, mir den goldenen Schuss geben, mich mit Benzin übergiessen, mich anzünden, aus dem Fenster springen und mir mitten in der Luft ne Kugel durch den Kopf jagen.

GUT dass es die Kunst gegen Bares gibt! Die Flucht aus der Arbeitwelt wo es um KUNST geht. Und wir melden uns zurück mit einem Programm, dass euch vergessen lassen wird, dass es sowas wie Arbeit jemals gegeben hat. Wenn ich mich nicht irre sind hier sogar 2 Gewinner und 2 Zweitplatzierte dabei. Es wird HOT as HELL!!!!


Die Künstler:

Marie Diot (music)
André Georg Haase (comedy)
Heleba Härle (musik)
Marco Schmeff (comedy)
Boujeema (comedy)
Tim Wehlan (musik)
Falk Schlug (comedy)
Jacky (poetry)
Sebbo Sam (musik)
Simon + Ingo (musik)


Kunst Gegen Bares