Mi 26.04.17 /

20:30 /

Kammerflimmern im Orange Peel

Die beiden bedeutendsten Klarinettenquintette der deutschen Romantik präsentiert Solo-Klarinettist Jochen Tschabrun mit Streicher-Kollegen in diesem Kammerflimmern im Orange Peel.
Carl Maria von Webers heiter-kapriziöses Werk mit seiner unwiderstehlich fröhlichen Aura bildet dabei den Ausgangspunkt, die gefühlssatte Harmonik und Klanglichkeit von Brahms‘ leidenschaftlichem Spätwerk das musikalische Ziel.
Klarinettenquintett

Jochen Tschabrun | Klarinette – Nadine Blumenstein | Violine – Ulrike Mäding-Lemmerich | Violine – Wolfgang Tluck | Viola – Barbara Petit | Violoncello

Carl Maria von Weber | Klarinettenquintett B-Dur op. 34
Johannes Brahms | Klarinettenquintett h-Moll op. 115